Das sind die Gewinneraktien von morgen!
Foto: Shutterstock
05.08.2021 Benedikt Kaufmann

Dow Jones im Plus – Moderna mit Rekordgewinn – Enttäuschung bei Roku

-%
DowJones

Auch am Donnerstag verharrt der Dow Jones im engen Seitwärtstrend der vergangenen Wochen. Ein Ausbruchsversuch ist auch mit dem heutigen Kursplus von 0,51 Prozent auf 34.969 Punkten noch nicht denkbar. Spannung liefert dagegen die laufende Berichtssaison sowie die Impfstoff-Aktien von BioNTech, Moderna und Novavax.

Zahlen gab es unter anderem schon am Mittwochabend von Uber, Electronic Arts, Roku oder Fastly. Am Donnerstag vor Handelseröffnung schockierten dann die Zahlen des Krankenversicherers Cigna – Anleger mussten ein Kursminus von fast 13 Prozent verkraften. Hier überwog die erwartete Beeinträchtigung des Jahresergebnisses durch die Corona-Pandemie den überraschend guten Quartalsgewinn.

Die Papiere der Corona-Impfstoffhersteller BioNTech und Moderna zollten ihrer Rekordrally etwas Tribut, wobei Moderna auch am Donnerstag zunächst ein Rekordhoch erreichten. Denn dank des hohen Bedarfs an Corona-Vakzinen verbuchte Moderna den bislang höchsten Quartalsgewinn. In den drei Monaten bis Ende Juni verdiente das Unternehmen unterm Strich 2,8 Milliarden Dollar. Novavax bauten ihren Vortagesgewinn von fast 19 Prozent um weitere fast sechs Prozent aus.

Bei Regeneron freuten sich die Anleger über ein Kursplus von gut eineinhalb Prozent. Das Biotech-Unternehmen hatte dank seines Coronamittels eine Verdreifachung seines Quartalsgewinns verzeichnet.

Enttäuschend wurden hingegen die Zahlen von Roku aufgenommen. Der Streaming-Konzern erzielte zwar höhere Umsätze und Gewinne als erwartet, das Nutzerwachstum blieb jedoch hinter den Analystenschätzungen zurück. Die Aktie von Roku verlor bis zu acht Prozent.

Die Papiere von Datadog kannten dagegen kein Halten und legten bis zu 16 Prozent zu. Der Umsatz wuchs weiterhin stark um 67 Prozent und konnte die Prognosen der Wall-Street-Experten kräftig übertreffen.

DowJones (WKN: CG3AA2)

Mit Material von dpaAFX.

Buchtipp: George Friedman: Der Sturm vor der Ruhe

In seinem fesselnden neuen Buch beschäftigt sich Bestsellerautor George Friedman mit der Zukunft der Vereinigten Staaten. Der Doyen der Geopolitik zeigt, welche dramatischen Entwicklungen in den kommenden Jahren die Wirtschaft und die Politik der USA umwälzen und damit auch weltweit für Erschütterungen sorgen werden. Friedmans detaillierte und faszinierende Analyse behandelt Themen wie die Regierung, die Sozial­politik, die Wirtschaftswelt und neue kulturelle Trends. Provokant und unterhaltsam – mit einem optimistischen Ausblick: Der neue George Friedman ist Pflichtlektüre für alle, die sich für die Zukunft der USA und damit der westlichen Welt interessieren.
George Friedman: Der Sturm vor der Ruhe

Autoren: Friedman, George
Seitenanzahl: 288
Erscheinungstermin: 25.06.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-690-5