Auf Titeljagd gehen mit diesen 11 Aktien
Foto: Shutterstock
11.05.2021 DER AKTIONÄR

Coinbase – das ist erst der Anfang

Wie viele Visionäre und Pioniere war auch der Coinbase-Gründer Brian Armstrong kurz davor gewesen, aufzugeben, doch seine Ausdauer hat sich ausgezahlt: Mit Coinbase, einer Plattform, auf der Kryptowährungen gehandelt werden können, hat Armstrong die digitale Revolution befeuert. Der fulminante Börsenstart und die alltagstaugliche Krypto-App zeigen schon heute das Kurspotenzial, doch da geht noch mehr! Viele unbekannte Variablen ermöglichen enorme Chancen für die Krypto-Handelsplattform. 

Bereits zum Börsendebüt Mitte April schoss die Aktie von Coinbase mit extremen 330 Dollar in die Höhe. Mit einer Marktkapitalisierung von rund 62 Milliarden Dollar wiegt das Unternehmen in etwa so schwer wie die Intercontinental Exchange, die Mutterfirma der New York Stock Exchange. Damit erreicht Coinbase gleich zwei Meilensteine: Als bislang erfolgreichster Börsenneuzugang des Jahres ermöglicht die Kryptoplattform Coinbase ein Investment in Kryptowerte – klassisch am Kapitalmarkt. Durch die praktische App könnte der Handel mit Kryptodevisen Teil der Normalität werden. Aktuell laufen dabei rund elf Prozent der gesamten Kryptotransaktionen über das US-amerikanische Unternehmen. Schon heute steht daher fest: Der Erfolg des Unternehmens ist stark an die Nachfrage nach Digitalwährungen gebunden. Wie steht es dabei um die Zukunft von Coinbase?

Insbesondere staatliche Regulierungen könnten der digitalen Assetklasse einen Strich durch die Rechnung machen und die Nachfrage nachhaltig regulieren. Gleiches gilt für die rege Konkurrenz von Coinbase, die insbesondere mit vergleichsweisen geringen Gebühren Neukunden lockt. Experten halten es dennoch für möglich, dass Coinbase als Sieger hervorgeht: Schon heute kauft der Krypto-Riese weitere Wallet-Unternehmen wie Xapo zu. Auch Blockchain-Infrastrukturplattformen wie Bison Trails werden sukzessive übernommen, sodass die Marktführung nachhaltig ausgebaut werden kann. Was sich auf dem Papier bereits zukunftsträchtig erweist, bestätigen auch Analysten wie beispielsweise Lisa Ellis, die das Kursziel bei 600 Dollar sieht. Eine Erfolgsgeschichte, die erst am Anfang zu stehen scheint …

Börsenwissen bildet stets die Grundlage für ein erfolgreiches Investment. Mit dem Monatsmagazin einfach börse profitieren Sie dabei unkompliziert und kompakt von aktuellen Megatrends mit fundierten Insights von der Börse. In der aktuellen Ausgabe 05/21 finden Sie neben dem vollständigen Artikel zum Krypto-Hype Coinbase auch eine Erläuterung zur Geldanlage in Zukunftstechnologien. Außerdem erfahren Sie im Interview mit Börsenaltmeister Gottfried Heller, warum es keine Alternative zur Geldanlage mit Aktien gibt. 

Als Erstabonnent können Sie sich jetzt außerdem ein spezielles Angebot sichern: Bei Abschluss eines Jahresabos für nur 50 Euro erwartet Sie das Buchgeschenk „Lynch 3: Der Weg zum Börsenerfolg.“ von Wall-Street-Legende Peter Lynch.

Jetzt 12 Ausgaben einfach börse mit Buchgeschenk sichern!