++ Bitcoin 11.000 USD: Jetzt startet Bitcoin-Boom 2.0! ++
13.12.2019 Thomas Bergmann

Deal – no Deal – Deal: DAX fährt Achterbahn

-%
DAX

Die Kursbewegungen beim DAX sind nichts für schwache Nerven. Am Morgen noch schoss der DAX über 13.400, um wenige Stunden später bei 13.250 zu stehen. Trump hatte den Bericht des Wall Street Journal als Fake News bezeichnet und damit Zweifel an einem Deal aufkeimen lassen. China bestätigt jetzt aber große Fortschritte.

DAX (WKN: 846900)

Laut dem chinesischen Handelsministerium werden die USA phasenweise die erhobenen Strafzölle zurücknehmen. Die Frage ist, welche Zugeständnisse Peking machen muss. Früheren Berichten zufolge will China rund 40 Milliarden Dollar für amerikanische Agrargüter ausgeben. Die USA forderten allerdings 50 Milliarden.

Trotz der News aus Beijing kommt der DAX nicht an seine Tageshochs heran. Die Frage sei erlaubt, ob die Märkte den Worten nicht trauen. Dies sei nachvollziehbar nach dem vielen Hin und Her in den vergangenen Monaten.

DER AKTIONÄR wird heute trotzdem keine neue Long-Position eröffne. Wer weiß, was den Verhandlungspartnern bis Sonntag noch einfällt. Bei Schlusskursen oberhalb von 12.300 könnte sich die Rallye der letzten Wochen aber fortsetzen.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0