So investieren Sie wie Peter Lynch
15.12.2020 Thomas Bergmann

DAX-Check: Die Hoffnung ist zurück

-%
DAX

Obwohl am Mittwoch die neuen Corona-Maßnahmen in Kraft treten, steigt der DAX am Dienstagvormittag kräftig an. Die Anleger schauen nach vorne und setzen aller Wahrscheinlichkeit auf den Impfstoff, der wohl bald auch in Deutschland zugelassen wir. Ferner ist ein harter Brexit noch nicht in Stein gemeißelt sowie ein US-Konjunkturpaket noch in der Mache.

Zur Stunde notiert der DAX im Bereich der Marke von 13.300 – wie so oft in den letzten Wochen. Entsprechend gilt: Der Index muss diesen Widerstand durchbrechen, um Anlauf auf das September-Hoch nehmen zu können. Nur dann besteht auch die Chance, in diesem Jahr vielleicht noch ein neues Allzeithoch zu markieren.

Der nötige Funken könnte von der Fed ausgehen, die am Donnerstag über die weitere Geldpolitik entscheidet. Spannung ist also programmiert. Mehr zum DAX und zur Handelsstrategie des AKTIONÄR erfahren Sie im "DAX-Check" bei DER AKTIONÄR TV. 

DAX (WKN: 846900)

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0