Hier wird Geschichte geschrieben. Nicht verpassen!
30.04.2020 Markus Bußler

"Gold ist Pflicht"

-%
Gold

Der Goldpreis muss um 14.30 Uhr einen Rücksetzer hinnehmen – doch erneut scheint im Bereich von 1.700 Dollar Kaufinteresse aufzukommen. Aktuell erholt sich der Goldpreis bereits wieder von seinen Tiefständen. Wenn es nach Peter Grosskopf von Sprott Inc. geht, dann ist Gold für Anleger aktuell Pflicht. Vor allem mit Blick auf die Maßnahmen der Notenbanken sieht Grosskopf keine Alternative zu dem Edelmetall.

Peter Grosskopf, Vorstandsvorsitzender von Sprott Inc., sagte, er glaube nicht, dass die Federal Reserve noch viel Munition übrighabe, sondern weiterhin Staatsschulden kaufen werde, um die Wirtschaft zu unterstützen. „Wir glauben, dass die Fed das Thema der letzten Unterstützung für den Treasury-Markt ist", sagte er. „Das wichtige Thema auf dem Markt, das wichtige Thema überhaupt ist die finanzielle Repression." In einem solchen Umfeld sei es unerlässlich, dass die Anleger Gold halten. Seiner Meinung nach ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis der Goldpreis ein neues Allzeithoch über dem von 2011 erreichen wird. „Ich denke, dass das aktuelle Umfeld Gold besser unterstützt und dass die Goldthese durch die Krise beschleunigt wurde, während Gold bislang immer ein Randgut war", sagte er. „Was sich jetzt geändert hat, ist, dass absolut mehr Menschen dies als obligatorische Versicherungspolice für das betrachten, was sie in Fiat-Währungen halten.“

Tatsächlich fällt es angesichts der Maßnahmen der Notenbanken, einer möglicherweise am Horizont aufziehenden Inflation und den Unsicherheiten, die den Markt wohl noch Monate begleiten, schwer, nicht bullish für Gold zu sein. Mit einem potenziellen erneuten Aufflammen des Handelsstreits nach Ende der Corona-Krise und den US-Präsidentschaftswahlen stehen bereits neue Unsicherheitsfaktoren in den Startlöchern, die Gold ebenfalls unterstützen dürften. Auch DER AKTIONÄR sieht Gold auf Kurs Richtung neues Allzeithoch. Es wäre keine große Überraschung, wenn Kurse über 2.000 Dollar noch im laufenden Jahr angelaufen werden.

Gold (ISIN: XC0009655157)

Buchtipp: Gold - Player, Märkte, Chancen

Faszination Gold: Das Edelmetall zieht die Menschen seit Jahrhunderten in seinen Bann. Papiergeldwährungen sind gekommen und gegangen. Doch Gold hat den Wohlstand seiner Besitzer gesichert – und dieser Aspekt ist in Zeiten einer weltweiten Pandemie und einer ultra­lockeren Geldpolitik der Notenbanken aktueller denn je. In „Gold – Player, Märkte, Chancen“ entführt Markus Bußler Sie in die faszinierende Welt des Goldes. Egal ob Münzen, Barren oder Goldminen-Aktien – hier erfahren Sie, welche Fallstricke es zu ­meistern gilt und wie Sie Ihr Geld im wahrsten Sinne des Wortes am besten und sichersten zu Gold machen.

Autoren: Bußler, Markus
Seitenanzahl: 208
Erscheinungstermin: 01.10.2020
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-720-9