100 Prozent mit diesen 7 Aktien?!
Foto: Shutterstock
21.05.2021 Lars Friedrich

Coinbase: Aktie unter Top 10 – Star-Managerin kauft und kauft

-%
Coinbase

Die gefeierte Tech-Trend-Investorin Cathie Wood setzt mit den Fonds von Ark Invest weiter auf Coinbase – kann den Kursverfall damit aber auch nicht komplett verhindern. Zu sehr hängt der Aktienkurs an der Beliebtheit von Bitcoin, Ethereum und Dogecoin. Zwar wird auf der Krypto-Handelsplattform auch Betrieb herrschen, wenn die Kurse fallen, aber es gibt da ein Problem.

Niemand garantiert schließlich, dass nach einem kurzfristigen Ausverkauf bald wieder Anschlusskäufe folgen. Ark hat inzwischen trotzdem so viele Coinbase-Anteile gekauft, dass die Aktie mit 3,5 Prozent Gewichtung unter den Top 10 im Flagschiff-ETF ist, berichtet CNBC.

Demnach kaufte Wood am Donnerstag 216.518 Anteile von Coinbase im Wert von 50,5 Millionen Dollar für Ark Innovation. Auch der Ark Fintech Innovation ETF stockte auf. Insgesamt wurde seit Montag für fast 188 Millionen Dollar gekauft.

Ark nutzt regelmäßig Schwächephasen bei Aktien, von denen Wood besonders überzeugt ist. Anleger hatten zuletzt eine Milliarde Dollar aus den Ark-Fonds abgezogen. Wood versucht, Optimismus zu verbreiten und sagt, der aktuelle Ausverkauf böte „großartige Gelegenheiten“.

Auf Wochensicht hat Coinbase rund zehn Prozent verloren. DER AKTIONÄR geht davon aus, dass Kryptocoins grundsätzlich beliebt bleiben werden. Die spekulative Coinbase-Empfehlung wurde jedoch ausgestoppt.

Coinbase (WKN: A2QP7J)