Investieren wie Peter Lynch - So geht's
16.02.2021 Thomas Bergmann

Trading-Tipp: Hochspannung bei LPKF Laser

-%
LPKF Laser & Electronics

Der Laserspezialist LPKF Laser hat zum Wochenauftakt dank einer erneuten Kaufempfehlung von Hauck & Aufhäuser wieder den Weg in Richtung 30-Euro-Marke eingeschlagen. Der Zeitpunkt der Studie, kurz vor Bekanntgabe der Jahreszahlen, könnte auf eine positive Überraschung hindeuten. Aus charttechnischer Sicht  ist es ebenfalls sehr spannend: Sollte das Jahreshoch bei 30,85 Euro geknackt werden, dürfte sich der Aufwärtstrend beschleunigen.

Der Laserspezialist dürfte gut positioniert sein, um von dem zu erwartenden Wachstum im Markt für faltbare Smartphones profitieren zu können, schrieb Analystin Alina Köhler. Denn das LIDE-Verfahren von LPKF ermögliche es, dünnes Glas hochpräzise und schnell zu bearbeiten, ohne dabei die Oberfläche zu beeinträchtigen. Entsprechend positiv sind die Aussichten für 2021.

Wer auf den charttechnischen Ausbruch setzen will, kann dies mit einem Faktor-Zertifikat von Morgan Stanley tun. Mehr dazu im Video.

LPKF Laser & Electronics (WKN: 645000)