03.05.2019 DER AKTIONÄR

Munich Re: Neu im Hebel-Depot

-%
MunichRe
Trendthema

Auch nach dem jüngsten Rücksetzer ist DER AKTIONÄR bullish für Munich Re. Denn der Abschlag diese Woche war zu großen Teilen der Dividendenzahlung geschuldet. Unterdessen laufen die Geschäfte weiter gut. Der Rückversicherer präsentiert sich zudem durchaus innovationsfähig. Daher ist Munich Re interessant für eine Spekulation: Es wird ein passender Call ins Hebel-Depot aufgenommen.

Auch vor dem konservativen Versicherungsgeschäft macht der Fortschritt nicht halt: Zu den Neuentwicklungen von Munich Re zählt eine spezielle Software, die helfen soll, Hurrikan-Opfer künftig schneller zu entschädigen. Das wurde auf der Hauptversammlung gemeldet.

Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die durch die durch die Publikation etwaig resultierende Kursentwicklung profitieren: Munich Re.