Chinaknaller zündet am 22.10.20 - jetzt Kursfeuerwerk sichern!
22.09.2020 Thomas Bergmann

Jetzt wird’s exotisch - Optionsschein-Serie Teil 5/5

-%
DAX

Mit Optionsscheinen lässt sich nicht nur auf steigende oder fallende Kurse setzen. Manchmal reicht auch ein Seitwärtstrend.

Im Moment hat es den Anschein, als ob sich der DAX in die verlängerten Sommerferien verabschiedet hat. Seit Mitte August bewegt er sich in einer Range zwischen 12.600 und 13.300 seitwärts – nach den Turbulenzen im Frühjahr eine für Trader langweilige Angelegenheit. Doch gerade dann, wenn Börsen Urlaub machen, sind exotische Optionsscheine interessant. Mit diesen Papieren können Anleger in relativ kurzer Zeit hohe Renditen erzielen, selbst wenn sich der Basiswert – eine Aktie oder ein Index – nicht bewegt.

Weiterlesen mit

Als Abon­nent von DER AKTIONÄR können Sie diesen Artikel kostenlos lesen.

Anmelden
Jetzt abonnieren

Weiterlesen mit

Jetzt Credits geschenkt bekommen und hier gratis weiterlesen.

Was ist SatoshiPay?

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0