7 Geheimtipps mit Highflyer-Potenzial!
Foto: Getty Images
09.03.2021 Thomas Bergmann

DAX-Check: Das war der Befreiungsschlag

-%
DAX

Dem DAX ist am Montag der große Befreiungsschlag gelungen. Nach wochenlangem Seitwärtspendeln kletterte der deutsche Leitindex zeitweise um mehr als 400 Zähler auf ein neues Rekordhoch von 14.402,92.  Am Dienstag ist der DAX nach einem verhaltenen Start auch schon wieder auf dem Vormarsch. Sollte die Marke von 14.400 überwunden werden, dürfte der Index in den nächsten Wochen die 14.800 ins Visier nehmen.

DER AKTIONÄR hatte zuletzt einen Inline-Optionsschein auf den DAX zum  Kauf empfohlen. Die beiden Barrieren liegen bei 13.000 und 15.000 Punkten, Bewertungstag ist der 16. April. Wie Anleger damit umgehen sollten, erfahren Sie im "DAX-Check" bei DER AKTIONÄR TV.

DAX (WKN: 846900)

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0