100 Prozent mit diesen 7 Aktien?!
Foto: Shutterstock
04.11.2020 Florian Söllner

Xiaomi: 100.000 in einer Minute und Trump-Hoffnung

-%
XIAOMI CL.B

Die „China-Apple“ Xiaomi gehört heute zu den Gewinnern in einem verunsicherten Markt. Denn gelingt Donald Trump erneut die Überraschung und wird er zum US-Präsident gewählt, könnte der Smartphonehersteller profitieren. Das Kalkül der Anleger: Bleibt Trump im Amt, könnte sich die harte Linie gegen den Rivalen Huawei fortsetzen, was Marktanteilsgewinne für Xiaomi zur Folge haben dürfte.

XIAOMI CL.B (WKN: A2JNY1)

Unabhängig davon floriert weiterhin das Geschäft. Xiaomi hat laut seines Weibo-Blogs von seinem Redmi K30S zum Verkaufsstart in China innerhalb einer Minute mehr als 100.000 Einheiten verkauft. Jüngst gelang es Xiaomi dank einer aggressiven Expansion, Apple als drittgrößten Smartphonehersteller der Welt abzulösen.

DACH-Sprecher Christian Klaus sagte uns bereits vor einigen Wochen: „Bis zum Jahresende werden wir mindestens zehn 5G-Smartphones veröffentlicht haben.“

Der heutige Kursgewinn könnte der Beginn einer neuen Chartdynamik sein. Die zum Jahresbeginn im AKTIONÄR als „Favorit der Redaktion“ für 2020 vorgestellte Tech-Aktie ist eine laufende Empfehlung und befindet sich auf der Empfehlungsliste des AKTIONÄR Hot Stock Report – mehr dazu hier.