16.08.2019 Dennis Riedl

Wie schlimm ist eine inverse Zinskurve? – TSI Wochenupdate

-%
DAX
Trendthema

Für den Aufreger der Börsenwoche sorgte die erste Zinsinversion in den USA seit 2008. Diese Zinsgröße ist als zuverlässiger Rezessionsindikator bekannt. Im Wochenthema wird untersucht, wie schlimm es danach für die Märkte durchschnittlich kommt. In den Depots gibt es keine Veränderungen. Die Aktie der Woche ist die Compugroup nach dem dramatischen Absturz in den letzten zwei Wochen.

Link zur Sendung: TSI Wochenupdate 28/2019

TSI-Wochenupdate: Das Wesentliche auf den Punkt gebracht

Dr. Dennis Riedl, technischer Analyst und leitender Redakteur technischer Systeme, blickt voraus auf die kommende Handelswoche. Die Sendung beginnt mit einem Rundblick auf die Weltbörsen – und klärt, ob aktuell ein günstiger Zeitpunkt ist, um in Aktien zu investieren. Der zweite Teil der Sendung besteht stets aus einem kompakten Wissensblock rund um statistische Phänomene an den Finanzmärkten.

Einstieg in sinnvolle Aktien-Strategien

Einstieg in sinnvolle Aktien-StrategienDie im Beitrag gezeigten Strategien wollen zeigen, was systematische Geldanlage ausmacht und wie sich entsprechende Strategien praktisch umsetzen lassen. Systeme mit höheren Renditeerwartungen werden in unseren Börsenbriefen betreut.

Hinweis auf Interessenkonflikte:

Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Fi¬nanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die durch die Publikation etwaig resultierende Kursentwicklung profitieren: Bitcoin.

Der Autor Dr. Dennis Riedl ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Fi¬nanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die durch die Publikation etwaig resultierende Kursentwicklung profitieren: Bitcoin.