Die Comebacks nach Corona
21.10.2020 Carsten Kaletta

Wallstreet-Vorbericht: Stabiler Start – weiter Hoffnung auf Konjunkturpaket – Netflix, Snap, TI und Verizon im Fokus

-%
DowJones

An den US-Börsen deutet sich ein ordentlicher Handelsstart an. Die Futures auf die US-Aktienindizes notieren kurz vor dem Handelsstart leicht im Plus. Das Thema „Corona-Konjunkturpaket“ steht auch in diesem Mittwoch im Mittelpunkt – Ausgang weiterhin unklar.

"Noch weiter Weg bis zur Einigung"

So sagte der Stabschef des Weißen Hauses, Mark Meadows, dass die Sprecherin des Repräsentantenhauses Nancy Pelosi und Finanzminister Steven Mnuchin "gute Fortschritte" bei den Gespräche über ein Konjunkturpaket gemacht hätten. Er fügte jedoch hinzu, dass sie "noch einen weiten Weg vor sich haben", bevor eine Einigung erzielt wird, berichtet CNBC.

DowJones (ISIN: DE000DB2KFA7)


Zahlen, Zahlen, Zahlen
Von Unternehmensseite gibt es eine Flut von Quartalszahlen. Bereits gestern Abend hatten Netflix und Snap ihre Bücher geöffnet. Während erstere mit enttäuschenden Nutzer-Zahlen negativ auffällt, bereit Snap den Anlegern mit einem besser als erwarteten Nutzerwachstum Freude. So notiert Netflix vorbörslich mit fünf Prozent im Minus, während Snap mit mehr als 20 Prozent Plus bereits vor dem Handelsstart durch die Decke geht.

Auch für Texas Instrument sieht es vorbörslich gut aus. Das Unternehmen hat gestern Abend mit starken Zahlen die Prognosen der Analysten übertroffen, und die Aktie des Chipherstellers notiert folgerichtig vorbörslich im Plus.

Verizon hat die Analysten-Schätzungen um 3 Cent pro Aktie mit einem Quartalsgewinn von 1,25 Dollar pro Aktie übertroffen. Der Telekommunikations-Konzern erhöhte auch das untere Ende seiner Gewinnprognose für das Gesamtjahr und gewann mehr Telefon-Abonnenten hinzu, als die Analysten erwartet hatten. Die Aktie kann vor der Eröffnungsglocke knapp ein Prozent zulegen.

Nachbörslich wird es heute noch richtig spannend: So legt der Börsen-Superstar Tesla seine aktuellen Quartalszahlen vor. Die Erwartungen sind hoch, was angesichts der hohe Bewertung nicht verwundert. Vorbörslich notiert das Papier kaum verändert.


Buchtipp: Die Alpha-Formel

Märkte steigen, Märkte fallen, das war schon immer so. Doch inzwischen stehen wir vor besonderen Herausforderungen. Wie kann man in Zeiten von weltweiten Krisen und volatilen Märkten noch Geld verdienen? Wie kann man mit minimalem Zeitaufwand ein erfolgreiches Portfolio aufbauen, ohne hohe Risiken einzugehen? Die Lösung: Nutzen Sie die Methoden von Profis und Investmentlegenden! Schlagen Sie den Markt mit systematischen Strategien, die durch jahrelange historische Testergebnisse untermauert werden. Schritt für Schritt profitieren Sie von den Konzepten der Investment-Giganten, darunter Ray Dalio, Milliardär, Bestsellerautor und weltbekannter Hedgefonds-Manager. Nutzen Sie jetzt die Alpha-Formel und beschreiten Sie den Weg zu systematischem, langfristigem Anlageerfolg!

Autoren: Cain, Chris Connors, Larry
Seitenanzahl: 208
Erscheinungstermin: 29.10.2020
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-704-9