15 Fragen, 15 Antworten – so handeln Sie jetzt richtig
Foto: Shutterstock
29.12.2020 Benedikt Kaufmann

US-Börse: Hoffnung löst sich in Luft auf

-%
DowJones

Die Hoffnung auf ein weiteres Hilfspaket hat sich am Dienstag vorerst in Luft aufgelöst. Die Rallye am US-Markt bremst das ab – doch die Trends bleiben intakt.

Am Montag hatte das US-Repräsentantenhaus für eine Anhebung der Corona-Hilfszahlungen an die Bürger gestimmt. Es gelang jedoch nicht, eine rasche Abstimmung im Senat anzusetzen. Der republikanische Mehrheitsführer Mitch McConnell blockierte am Dienstag dieses Vorhaben und würgte damit die Rallye am US-Markt ab.

So stieg der Dow Jones Industrial in den ersten Handelsminuten auf ein weiteres Rekordhoch von 30.589 Punkten, anschließend drehte er aber ins Minus. Die horizontale Unterstützung bei 13.300 hat jedoch die Kursverluste abfedern können und am Ende des Handelstages schloss der Dow Jones 0,22 Prozent im Minus auf 30. 336 Punkten. Der flache Aufwärtstrend der vergangenen Wochen bleibt damit intakt.

Für Aufsehen hatte am Markt darüber hinaus ein Brief des aktivistischen Hedgefonds Third Point gesorgt. Third-Point-Chef Daniel Loeb fordert, dass der strauchelnde Chip-Riese, an dem der Hedgefonds Aktien im Wert von einer Milliarde Dollar hält, sich eine neue strategische Ausrichtung verpasst. Die Intel-Aktie zog daraufhin kräftig an.

DowJones (ISIN: DE000DB2KFA7)

Mit Material von dpa-AFX.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
DowJones - €

Buchtipp: Winning the Loser's Game

„Winning the Loser's Game“ geht zurück auf einen Zeitschriftenartikel, für den Charles D. Ellis den renommierten Graham & Dodd Award erhielt. Darin plädierte der Autor zukunftsweisend für eine Strategie des diversifizierten, kostengünstigen Investierens in Indexfonds, die er in seinem Buch weiter ausbaute. Inzwischen liegt der Klassiker in der achten, aktualisierten Auflage vor und ist damit auf der Höhe der Zeit angekommen. Neu hinzugekommen sind unter anderem Kapitel darüber, wie Technologie und Big Data traditionelle Anlageentscheidungen infrage stellen und wie das Anlegerverhalten die Renditen beeinflusst. Außerdem werden neue Forschungsergebnisse vorgestellt, die für Ellis’ Ansatz sprechen, und vor der Anlage in Anleihen wird gewarnt. Ein umfassender Leitfaden für langfristige Investitionen, erfolgreich aktualisiert, um den Realitäten der heutigen Märkte gerecht zu werden.
Winning the Loser's Game

Autoren: Ellis, Charles D.
Seitenanzahl: 340
Erscheinungstermin: 16.02.2023
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-862-6