14.10.2016 Benedikt Kaufmann

Twitter: Letzte Chance Video

-%
Twitter
Trendthema

Twitter Gründer Jack Dorsey sucht nach Wegen, das langsame Wachstum anzukurbeln. Er setzt dabei stark auf die Einbindung von Videoinhalten. So werden bereits Donnerstags-Spiele der Football-Liga NFL bei Twitter übertragen.

In Richtung Video macht der Kurznachrichtendienst jetzt den nächsten Schritt: Die Livestreaming-Plattform Periscope wird für Übertragungen in professioneller Qualität geöffnet. Bisher war die von Twitter 2015 gekaufte App vor allem für Live-Video vom Smartphone in oft mäßiger Qualität bekannt. Mit "Periscope Producer" wird es nun möglich, Videos direkt mit professioneller Ausrüstung samt Einsatz mehrerer Kameras zu streamen.

Twitter schreibt nach wie vor rote Zahlen, die Aktie ist im Keller. Schwache Umsatz- und Gewinnprognosen für das Jahr 2017 drücken auf den Kurs. Mit einer Umstrukturierung zu einem Video-Kurznachrichtendienst könnte er das Ruder beim chronisch defizitären Konzern noch einmal rumreißen.

In diesem Jahr unterlag der Kurs der Aktie starken Schwankungen. Grund waren immer wieder aufkommende Gerüchte um eine Übernahme. Die Gerüchteküche ist im Moment erkaltet, könnte aber wieder aufflammen. Bei einem Beta-Faktor von 1,41 ist der Wert hochvolatil. Zudem kann keiner sagen, ob der Boden bei Twitter bereits erreicht ist. Die Aktie ist nur etwas für Mutige.

Buchtipp: Management by Internet

Die digitale Transformation ist in vollem Gange: Das Internet hat unser Leben verändert und auch Unternehmen müssen auf diesen Wandel reagieren. Management by Internet – das bedeutet, neue Werte wie Vernetzung, Offenheit, Partizipation und Agilität, die für „Digital Natives“ schon längst Alltag sind, auch in der Unternehmenskultur zu verwirklichen. Nur dann gelingt es, talentierte Nachwuchskräfte an sich zu binden, Mitarbeiter immer wieder aufs Neue zu motivieren und innovativ zu bleiben. Wie man diese neuen Führungsmodelle umsetzt und zugleich alte Unternehmensstrukturen gekonnt mit der neuen Wertewelt vereint, zeigt der Experte für Digital Leadership Dr. Willms Buhse unter anderem anhand von Unternehmen wie Bosch und Bayer sowie zahlreichen weiteren Beispielen aus der Praxis. Erfahren Sie, wie Unternehmen wie Bosch, Bayer, der SWR und viele andere den Wandel angehen und meistern. Lernen Sie, mithilfe welcher Methoden und Instrumente Sie den Wandel einleiten und unterstützen können: Innovative Fehlerkultur mit Rapid Recovery, Strategie-Entwicklung mit BarCamps und OpenSpaces, agile Umsetzung in FedExDays, Stand-ups statt Routinemeetings. Nutzen Sie den Selbsttest „Leadership Assessment“, um zu erkennen, ob die digitale Transformation für Sie noch Neuland ist oder ob Sie schon ein echter Digital Leader sind!

Autoren: Buhse, Willms
Seitenanzahl: 240
Erscheinungstermin: 10.06.2014
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-172-6