Nutzen Sie Ihre 200 %-Chance!
Foto: Börsenmedien AG
06.02.2014 Martin Weiß

Twitter: Aktie verliert 22 Prozent

-%
DAX

Es hatte sich angedeutet: Der Sturzflug der Twitter-Aktie setzt sich am Donnerstag fort. Im vorbörslichen US-Geschäft notiert das Papier 22 Prozent niedriger als vor Bekanntgabe der Q4-Zahlen. In einer ersten Reaktion war Twitter am späten Mittwoch um 13 Prozent in die Tiefe gestürzt.

Der vom AKTIONÄR in Ausgabe 3/14 empfohlene Turbo-Put (VZ2 L4M) kostet derzeit 3,00 Euro und notiert damit rund 60 Prozent im Plus. Wir empfehlen den Stopp von 1,40 Euro auf 2,20 Euro nachzuziehen.

Wie geht es weiter? Die Stimmung für Twitter dürfte kurzfristig schlecht bleiben. Das schwache Wachstum bei den Nutzerzahlen lässt sich nicht wegdiskutieren und CEO Nick Costelo blieb während der Analystenkonferenz vage, mit welchen Maßnahmen er für frische Impulse sorgen will.

Fazit: Insgesamt überwiegen bei Twitter auch nach dem Kursabsturz die Risiken. Der Kurznachrichtendienst ist gemessen an den Aussichten (zu) hoch bewertet und besitzt zusätzliches Abwärtspotenzial. 

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
DAX - Pkt.
Twitter - €

Buchtipp: Social Audio - Willkommen am digitalen Lagerfeuer

Es war einmal eine Zeit, da war das Lagerfeuer der Ort, an dem ­Geschichten erzählt und Weisheiten ausgetauscht wurden. Irgendwann verschwanden die Lagerfeuer. Später kamen dann soziale Medien. Hier konnte man sein Essen fotografieren oder der Welt zeigen, wo man gerade in Urlaub war. Doch dann geschah etwas Wunderbares: Twitter, LinkedIn und Co lernten sprechen. Benutzer konnten sich auf den Plattformen treffen und sich miteinander unterhalten. Das Lagerfeuer war zurück! Wie man dieses digitale Lagerfeuer für eigene Inhalte optimal einsetzt, welche Plattformen es gibt, welche Kniffe, Tricks und möglichen Erlösquellen, das erklärt Rhetorik-Trainer ­Michael Ehlers gewohnt eingängig und amüsant in seinem neuesten Buch.
Social Audio - Willkommen am digitalen Lagerfeuer

Autoren: Ehlers, Michael
Seitenanzahl: 176
Erscheinungstermin: 01.09.2022
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-886-2