15.07.2019 DER AKTIONÄR

TSI USA: Der Siegeszug geht weiter – neues Allzeithoch!

-%
DowJones
Trendthema

TSI USA: Der Siegeszug geht weiter – neues Allzeithoch!

Es hatte sich bereits in den letzten Monaten angekündigt und nun ist es so weit! Das TSI-USA-Depot ist auf ein neues Allzeithoch geklettert. Seit Start im Frühjahr 2016 konnte das Portfolio über 170 Prozent zulegen. Für einen Einstieg ist es jedoch noch lange nicht zu spät. Alle Depotwerte überzeugen mit einem intakten Kaufsignal.

Im Vergleich zur letzten Ausgabe konnten so gut wie alle Portfoliowerte zulegen. Zwei der neun Aktien notieren bereits über 100 Prozent im Plus, zwei stehen kurz vor dieser Gewinnschwelle. Insgesamt liegen acht Aktien deutlich im Gewinn – nur bei einem Wert ist das Vorzeichen negativ. In der neuen Ausgabe erwartet die Leser wie immer die aktualisierte TSI-Rangliste. Bei der Einteilung der Größensegmente wurde hier etwas an der Optimierungsschraube gedreht. Details hierzu finden sich in der Ausgabe. Zudem erfahren Leser, auf welchem Stand das Fundamental- und Technikbarometer von TSI USA aktuell notiert. Hier tut sich einiges und das Depot muss hierauf wohl in naher Zukunft reagieren.

Die besten Aktien der Welt

TSI USA ist mit dem Ziel angetreten, die neue Apple, Microsoft oder Tesla bereits im Anfangsstadium in das Depot aufzunehmen. Eines haben all diese Aktien gemeinsam: Sie entstammen allesamt dem Nasdaq Composite. Dieser riesige Index vereint Tech-Aktien aus aller Welt. Mit über 2.500 gelisteten Werten ist er zehn Mal so groß wie DAX, MDAX, TecDAX und SDAX zusammen. Aktuell befinden sich im Depot nur Highflyer. Anleger können in diese Aktien jederzeit einsteigen.

Deutliche Outperformance

Das TSI-System wurde extra auf die Tech-Aktien aus dem Nasdaq Composite zugeschnitten und dynamisch ausgelegt. Es identifiziert damit präzise nur die stärksten Aufwärtstrends in einem Umfeld, das ohnehin von aussichtsreichen Investments nur so wimmelt. Und so sind Aktien, die 100 Prozent oder mehr Performance liefern, keine Seltenheit. Das TSI-System hat schon frühzeitig Nvidia (240 Prozent Gewinn), AMD (183 Prozent Gewinn) und Pan American Silver (100 Prozent Gewinn) aufgespürt und die Aufwärtstrends voll ausgespielt.

Sparen Sie bares Geld!

Testen Sie TSI USA in der Einzelausgabe (29,99 Euro) und lassen Sie sich von uns überzeugen. Wer Geld sparen möchte, entscheidet sich dann für das Abo mit Preisvorteil für 499 Euro im Jahr.

ZUM AKTIENREPORT