13.11.2018 DER AKTIONÄR

TSI Premium: Aktie mit neuem Hoch – trotz Börsenkorrektur

-%
O'Reilly Automotive
Trendthema

Das Relative Stärke System der TSI Premium Strategie spürt regelmäßig die Wertpapiere auf, die sich in einem aussichtsreichen Aufwärtstrend befinden. Zwar steht die Börsenampel seit geraumer Zeit auf Rot, sodass derzeit keine neuen Werte in das Depot aufgenommen werden. Jedoch befinden sich weiterhin die Aktien des US-Depotbausteins im Portfolio, um weiterhin einen Fuß in der Tür zu haben.

Neues Allzeithoch

Einer der Werte die aktuell im TSI Premium Depot liegen ist die Aktie von O‘Reilly Automotive. Trotz der starken Börsenturbulenzen der letzten Wochen, in denen die Leitindizes in den USA von ihren Hochs deutlich korrigiert haben, konnte die Aktie durch eine hohe Relative Stärke überzeugen. Dementsprechend hoch ist auch der aktuelle TSI Wert von 94,50 Prozent. In der TSI Liste des Nasdaq 100 liegt die Aktie damit auf Platz 2 von 100.

Charttechnik gibt grünes Licht

Nicht nur die hohe Relative Stärke sorgt bei O’Reilly Autmotive dafür, dass der Aufwärtstrend sich fortsetzen sollte, sondern auch die Charttechnik. Die Aktie verläuft in einem intakten Aufwärtstrend, dessen untere Begrenzung derzeit bei rund 327 Dollar verläuft. Nach einer kurzen Konsolidierung auf hohem Niveau haben die Bullen zuletzt wieder das Ruder übernommen und die Aktie ist auf ein neues Allzeithoch ausgebrochen. Dieses Kaufsignal dürfte weitere Anleger in den Markt locken.

Mehr Informationen zu TSI Premium finden interessierte Leser unter www.tsi-premium.de