16.01.2019 DER AKTIONÄR

TSI E20: Die 20 besten Aktien Europas in einem Zertifikat

-%
Deutsche Bank Index/Partizip. Zert TSI E20 Index
Trendthema

Die europäische Börsenlandschaft ist generell der Inbegriff von Stabilität und eher moderatem Wachstum. Doch auch hier stechen regelmäßig trendstarke Branchen und Einzelwerte heraus, die lukrative Chancen für Anleger bieten. Das neue TSI-E20-Zertifikat (WKN DC8E20) macht genau diese Highlights ausfindig!

Dem schwierigen Marktumfeld 2018 zum Trotz konnte beispielsweise die norwegische Fischindustrie mit den Lachsproduzenten Marine Harvest und Bakkafrost stark zulegen (+31 % bzw. +25 %). Auch Versorger erzielten europaweit eine herausragende Performance (RWE in Deutschland + 35 %, Terna Energy in Griechenland + 28 %). Gewinnorientierte Anleger können mit dem neuen TSI-E20-Zertifikat (WKN DC8E20) jetzt direkt von solchen Entwicklungen profitieren.

 

Backtest – TSI E20 vs. DAX/STOXX600

 Chart: Backtest – TSI E20 vs. DAX/STOXX600

 

DIE STRATEGIE – DER TREND-SIGNALE-INDIKATOR (TSI)

Basis der Indexzusammensetzung ist das bewährte TSI-System – der vom AKTIONÄR-Team entwickelte Trend-Signale-Indikator. Dieser wird kombiniert mit einer saisonalen Absicherungskomponente, die in den Sommermonaten das Risiko maßgeblich reduziert.

Grundlage des TSI E20 sind die erfolgreichsten Unternehmen Europas, die folgende Kriterien erfüllen:

Der Index erstellt daraus die TSI-Rangliste mit den 20 trendstärksten Aktien.

 

EXPERTENMEINUNG – DR. DENNIS RIEDL ÜBER DEN TSI E20

 

TRENDSTARK INVESTIERT – WER SOLLTE ANLEGEN?

Die TSI-E20-Strategie eignet sich für den gewinnorientierten Anleger, der sein Geld einmalig investieren und es mittels der langfristigen Trend-Strategie für mehrere Monate bis Jahre mit geringem Zeitaufwand liegen lassen möchte.

 

DIE VORTEILE

 

TSI E20 – Gewinnen mit Europas 20 Beste