Das sind die Gewinneraktien von morgen!
13.09.2021 DER AKTIONÄR

Trotz Mega-Konkurrenz von Facebook & Co: Snap bleibt auf Erfolgskurs

Social Media hat während der Corona-Pandemie einen erheblichen Auftrieb erfahren – so auch Snap. Doch wer denkt, dass mit steigenden Impfquoten und der Wiedereröffnung von Kultureinrichtungen und Gastronomiebetrieben gleichzeitig auch die Nutzerzahlen der Social-Media-Plattformen sinken, der täuscht sich. Der Boom hält an und davon profitiert auch die Snap-Aktie – und das trotz der gigantischen Konkurrenz von Facebook & Co. Wieso? Das erfahren Sie mit DER AKTIONÄR.

300 Millionen Menschen weltweit nutzen mittlerweile die Dienste von Snap. Und bis Ende 2023 sollen es noch eine ganze Menge mehr werden. Morgan Stanley schätzt, dass die Nutzerzahl bis dahin die 400-Millionen-Marke erreichen könnte. Starke Aussichten also für Snap, das sich selbst als Kameraunternehmen bezeichnet und doch so viel mehr ist. Wie sich Snap immer wieder neu erfindet und welche Gründe diese positive Prognose stützen, lesen Sie auf Seite 32 in der aktuellen Ausgabe von DER AKTIONÄR.

Außerdem: 2.369 Prozent Plus – so viel Gewinn hätten Anleger einstreichen können, wenn Sie der Empfehlung des AKTIONÄR im Oktober 2019 gefolgt wären und bei der Aktie von BioNTech zugeschlagen hätten. Neben BioNTech umfasst die Chart-Check-Liste des AKTIONÄR 510 weitere laufende Empfehlungen. Die Top 10 hat die Redaktion im Rahmen der Titelstory auf Herz und Nieren geprüft: Wie haben die Überflieger-Aktien seit Empfehlung abgeliefert und sind sie heute noch kaufenswert? Dazu kommen 3 heiße Newcomer, ebenfalls mit Top-10-Potenzial.

AKTIONÄR WERDEN

Werden Sie jetzt AKTIONÄR, sichern Sie sich das Willkommenspaket zum exklusiven Vorteilspreis von nur 25 Euro und Sie erhalten als Geschenk neben vier Ausgaben von DER AKTIONÄR die aktuelle Ausgabe von einfach börse.

Sichern Sie sich jetzt das DER AKTIONÄR-Willkommenspaket!