Mit diesen Aktien profitieren Sie von der US-Wahl!
17.07.2019 Leon Müller

Top-Tipp Konservativ: Der Blockbuster-Deal

-%
AT&T

In AT&T sehen viele nach wie vor in erster Linie den Telekomkonzern, der das Schwergewicht einst war. Tatsächlich erwächst in Folge der Fusion mit WarnerMedia ein Konzern, der nicht nur für Netflix zur echten Bedrohung werden könnte. Für Anleger ergibt sich eine seltene Chance.

Auf ewig eingebrannt: Der Name Judith Ann Wilson Rogers geistert durch die Hirnwindungen von Donald J. Trump, dass es ihm schwindelig wird. Dem gebürtigen New Yorker und Fox-Anhänger dürfte es schwerfallen, ihn zu vergessen. Denn, der Name ist eng verbunden mit einer der größten Niederlagen seiner ersten Präsidentschaft – und davon gibt es nach heutiger Lesart vieler Beobachter nicht allzu viele. Rogers, 79-jährige Juristin und Richterin am US-Berufungsgericht für den District of Columbia Circuit, hat mit ihrem Urteil vom 26. Februar 2019 Trump – wenn auch ohne jeden, oder zumindest ohne jeden bekannten Vorsatz – gedemütigt. Ihn, den CNN-Hasser.

Weiterlesen mit

Als Abon­nent von DER AKTIONÄR können Sie diesen Artikel kostenlos lesen.

Anmelden
Jetzt abonnieren

Weiterlesen mit

Jetzt Credits geschenkt bekommen und hier gratis weiterlesen.

Was ist SatoshiPay?