Hier wird Geschichte geschrieben. Nicht verpassen!
15.05.2019 Thomas Bergmann

Tipp des Tages: BMW mit Katastrophenchart

-%
BMW

Die Automobilbranche leidet sehr stark unter der Eskalation im Handelsstreit. Am 18. Mai fällt zudem die Deadline über die Entscheidung über Autozölle von EU-Importen. Die Aktie von BMW kann sich dem schwachen Sentiment nicht entziehen und stürzt auf ein neues Mehrjahrestief ab. Ein Faktor-Short-Zertifikat erscheint die richtige Wahl zu sein.

Die BMW-Aktie notiert zur Stunde unter 67 Euro und damit auf dem tiefsten Stand seit Juli 2016. Sollte sich der Kurs nicht schnell fangen, wartet ein Abstieg bis zur massiven Unterstützung bei 63,38 Euro. Sollte BMW auch dort keinen Halt finden, gibt es bis 50 Euro keine nennenswerten Unterstützungen mehr.

DER AKTIONÄR empfiehlt daher als "Trading-Tipp" ein Faktor-Short-Zertifikat auf BMW. Alle Informationen dazu erhalten Sie in der Sendung.

Buchtipp: Der letzte Führerscheinneuling

Feierabend. Bei Uber einen selbstfahrenden Tesla bestellt, der mich fünf Minuten später am Büro abholt und nach Hause bringt. Danach verschwindet das Elektroauto lautlos in der Nacht. Klingt nach Zukunft. Ist es auch. Aber sehr nahe Zukunft. Was bedeutet die Kombination aus autonomem Fahren, Elektromobilität und Sharing Economy für Taxifahrer, Lkw-Fahrer, Arbeiter bei VW und BMW oder Betreiber von Parkhäusern? Wie sehen die Städte der Zukunft aus und welche Herausforderungen bringen sie mit sich? Silicon-Valley-Insider Dr. Mario Herger über eine der größten Umwälzungen seit der Dampfmaschine.

Autoren: Herger, Mario
Seitenanzahl: 512
Erscheinungstermin: 12.10.2017
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-538-0