100 Prozent mit diesen 7 Aktien?!
Foto: Börsenmedien AG
27.02.2014 Stefan Limmer

SMA Solar: Höhenflug gestoppt – Aktie stürzt ab

-%
DAX

Die Papiere von SMA Solar machten zuletzt durch die Partnerschaft mit dem Danfoss-Konzern Schlagzeilen. Die Dänen steigen mit einem Anteil von 20 Prozent in den deutschen Solar-Wechselrichter ein. Der Kaufpreis beträgt 43,57 Euro pro Aktie.

Nach den Neuigkeiten beschleunigte sich der Aufwärtstrend der Aktie nochmals. Im Hoch stieg die SMA-Aktie am Mittwoch fast bis an die 50-Euro-Marke und damit weit über den Kaufpreis von Danfoss. Am Donnerstag wurde der Höhenflug von SMA Solar dann gestoppt. Im Handelsverlauf geraten die Papiere massiv unter die Räder und führen die Verliererliste im TecDAX an.

Foto: Börsenmedien AG

Experten werten die Kooperation zwischen Danfoss und SMA Solar grundsätzlich positiv. Zumal bisher der China-Boom im Solarbereich an SMA-Solar vorbei ging. Mit der geplanten Übernahme der Wechslerichteraktivitäten der Dänen, kann SMA nach eigenen Anagaben die Attraktivität seines Wechselrichterportfolios erhöhen und die wichtigen Solarmärkte in China, USA und Europa besser bedienen. Anleger sollten vor einem Einstieg den Verlauf der Konsolidierung und weitere Details abwarten. 

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0