03.04.2017 Jochen Kauper

SLM Solutions: Deal mit Divergent könnte neuen Umsatzschub bescheren

-%
DAX
Trendthema

Nach dem gescheiterten Übernahmeversucht von GE musste SLM Solutions kurz durchatmen: Das Umsatzwachstum stockte, da viele Aufträge des US-Industriegiganten ausblieben. Langsam aber sicher hat sich der Hersteller von 3D-Metalldruckern aber wieder aufgerappelt. 2017 strebt SLM wieder ein höheres Wachstumstempo an. Dies dürfte sich vor allem beim Ergebnis positiv bemerkbar machen. Die Ebitda-Marge dürfte 2017 bei 10 bis 13 Prozent liegen, nach 3,8 Prozent 2016.

Neues Umsatzpotenzial

Sehr spannend ist die vor wenigen Tagen gemeldete Kooperation mit Divergent 3D aus den USA. Gemeinsam will man skalierbare Hardware- und Softwarelösungen für eine Produktion von Teilen im Fahrzeugbau weiterentwickeln. Vor allem im Automobilsektor sieht SLM Solutions starke Dynamik. Und die will der Hersteller von 3D Druckern mitgestalten.

Spannende Technologie

Es bleibt dabei: SLM Solutions ist an der Börse sportlich bewertet. Das Kurs-Umsatz-Verhältnis beträgt knapp 9. Dennoch: GE wird bei seinem Übernahmeversuch im Oktober 2016 mit 38,00 Euro sicherlich keinen Mondpreis aufgerufen haben. Die Aktie ist nach wie vor in einem intakten Aufwärtstrend. Schwache Tage bleiben Kauftage. Kursziel: 45 Euro.


Gold - der sichere Hafen in turbulenten Zeiten?

Autor: Bussler, Markus
ISBN: 9783864703980
Seiten: 208
Erscheinungsdatum: 14.09.2016
Verlag: Börsenbuchverlag
Art: gebunden
Verfügbarkeit: als Buch und als eBook erhältlich

Weitere Informationen und Bestellmöglichkeiten finden Sie hier

Das Edelmetall zieht die Menschen seit Jahrhunderten in seinen Bann. Papiergeldwährungen sind gekommen und gegangen. Doch Gold hat den Wohlstand seiner Besitzer gesichert – und dieser Aspekt ist in Zeiten der ultra­lockeren Geldpolitik der Notenbanken aktueller denn je. In »Gold – Player, Märkte, Chancen« entführt Markus Bußler die Leser in die faszinierende Welt des Goldes. Egal ob Münzen, Barren oder Goldminen-Aktien – hier erfährt der Leser, welche Fallstricke es zu ­meistern gilt und wie man sein Geld im wahrsten Sinne des Wortes am besten und sichersten zu Gold macht.

Buchtipp: Kurzfriststrategien für Anleger

Bekannt wurde er mit Langfriststrategien. Doch in seinem neuen Buch widmet sich Börsenexperte Thomas Gebert nun Kurzfriststrategien: Wie bekommt man die kurzfristigen Bewegungen der Aktienkurse in den Griff? Der Schlüssel liegt einerseits in einer speziellen Deutung der Candlestick-Charts, mit denen sich relative Stimmungsextreme diagnostizieren lassen, und andererseits in einem bestimmten Rhythmus, in dem die Kurse schwingen. Die Kombination, auf den emotionalen Umschwung zu warten und ihn zum richtigen Zeitpunkt zu erkennen, macht es möglich, die unmittelbare Richtung des DAX einzuschätzen. Gebert erklärt zudem, wie er zu seiner überaus treffsicheren 2-Wochen-Prognose in seinem beliebten „GebertBrief“ kommt.

Autoren: Gebert, Thomas
Seitenanzahl: 272
Erscheinungstermin: 05.12.2019
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-655-4