++ Bitcoin 11.000 USD: Jetzt startet Bitcoin-Boom 2.0! ++
19.07.2018 Michel Doepke

SAP: Das passt!

-%
DAX

Die Software-Schmiede SAP konkretisiert erneut die Gesamtjahresprognose. Sowohl beim Umsatz als auch beim Betriebsergebnis legen die Walldorfer die Latte höher – vorbörslich reagierte das Papier zwischenzeitlich mit Zugewinnen und einem neuen Rekordhoch. Doch damit ist noch nicht das Ende der Fahnenstange erreicht.

Beim Betriebsergebnis rechnet SAP nun mit 7,35 bis 7,50 Milliarden Euro, der Umsatz soll um sechs bis 7,5 Prozent auf 24,98 bis 25,3 Milliarden Euro im Geschäftsjahr zulegen. Die Basis für die Anhebung der Prognose bildet das stark wachsende Cloud-Geschäft. Wichtig: Die viel beachtete operative Marge konnte leicht auf 27,3 Prozent (nach 27,2 Prozent im Vorjahreszeitraum) erhöht werden.

Quelle: SAP

Über den Erwartungen

Sowohl der Gesamtumsatz (Non-IFRS) als auch das Betriebsergebnis lag leicht über den Analystenschätzungen von 5,92 Milliarden Euro respektive 1,635 Milliarden Euro. Während das Cloud-Geschäft mit Mietsoftware um 40 Prozent zulegte, verlor das Lizenz-Geschäft weiter an Boden und Bedeutung.

Basisinvestment

SAP hat geliefert und rechtfertigt damit die starke Performance in den letzten Monaten. Mit dem Ausbruch auf ein neues Rekordhoch hat das Papier ein frisches Kaufsignal generiert. Dabeibleiben!

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0