Auf Titeljagd gehen mit diesen 11 Aktien
Foto: Börsenmedien AG
27.07.2020 Emil Jusifov

SAP: Besser geht nicht

-%
SAP

Das deutsche Vorzeigeunternehmen SAP überzeugt zurzeit auf ganzer Linie. Den AKTIONÄR imponiert sowohl die weitsichtige Geschäftsausrichtung als auch die fundamentale Entwicklung der Walldorfer.

Die Aktie des größten europäischen Softwarehauses SAP gehört seit Jahren zu den besten Investments im deutschen Leitindex DAX. Im Zehnjahreszeitraum kommt SAP auf eine Kursperformance von 287 Prozent. Mit Dividenden sind es sogar 354 Prozent. Doch damit nicht genug: Auch in der Krise weiß der Software-Riese aus Walldorf zu überzeugen – und das gleich in doppelter Hinsicht.

Weiterlesen als Abonnent von   DER AKTIONÄR Magazin

Als Abonnent eines AKTIONÄR Magazins können Sie den vollständigen Artikel kostenfrei lesen, indem Sie sich mit ihren Zugangsdaten einloggen. Sind Sie noch kein Abonnent, können Sie hier ein passendes Abo auswählen.

Buchtipp: Krisenfest

Wir schreiben das Jahr 2020. Die Welt ist im ­Krisenmodus. Die globale Pandemie verunsichert die Menschen. Die Börsen crashen – um direkt danach wieder steil anzusteigen. Der Zustand unseres Geldsystems ist besorgniserregend. Nega­tive Zinsen und wachsende Staatsverschuldung sind an der Tagesordnung. Kurz gesagt: Vermögensaufbau und Vermögensschutz waren selten so wichtig wie heute. Aaron Koenig widmet sich in seinem neuen Buch den Fragen, welche die Anleger jetzt umtreiben: Wie schütze ich meine Erspar­nisse? Wie sichere ich mein Geld gegen eingefro­rene Konten, Enteignungen und andere finanzielle Repressionen? Welche Investmentstrategien funktionieren auch in Krisenzeiten? Koenig spannt den Bogen von passivem Einkommen über Kryptowährungen als Absicherung bis hin zu krisensicheren Kommunikationstechniken und Verschlüsselungsmethoden. Das richtige Buch zur richtigen Zeit.

Autoren: Koenig, Aaron
Seitenanzahl: 192
Erscheinungstermin: 23.07.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-660-8