100 Prozent mit diesen 7 Aktien?!
Foto: Börsenmedien AG
22.07.2014 Marion Schlegel

ProSiebenSat.1-Aktie: Goldman Sachs sagt weiter „Kaufen“

-%
DAX

Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat ProSiebenSat.1 vor den Zahlen auf der "Conviction Buy List" mit einem Kursziel von 44 Euro belassen. Die Werbeeinnahmen der europäischen TV-Sender dürften im zweiten Quartal weniger stark gestiegen sein als ein Jahr zuvor, schrieb Analystin Lisa Yang in einer Branchenstudie vom Dienstag. Im deutschen Markt sollten die Werbeerlöse allerdings klar zugelegt haben. Für ProSiebenSat.1 prognostiziert die Analystin ein Umsatzwachstum von 11 Prozent und ein operatives Ergebnis (Ebitda) von 223 Millionen Euro. Der Markt unterschätze das Wachstumspotenzial des Fernsehsenders.

Foto: Börsenmedien AG

In Lauerstellung
Die Aktie von ProSiebenSat.1 befindet sich seit einigen Monaten auf Konsolidierungskurs, hält sich aber nahe ihres 52-Wochenhochs bei 36,09 Euro. Die Konsolidierung dürfte nun aber schon bald abgeschlossen sein, so dass der Wert in einem positiven Umfeld einen Angriff darauf starten könnte. Mit einem Plus von 1,2 Prozent auf 32,61 Euro gehört die Aktie zu den Tagesgewinnern im MDAX. Zudem: ProSiebenSat.1 gehört zu den starken Dividendenzahlern. Anleger können sich über eine Dividendenrendite von mehr als vier Prozent freuen.

(Mit Material von dpa-AFX)

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0