DER ZOCK DES JAHRES IST ZURÜCK >> MEHR ERFAHREN
Foto: Shutterstock
07.03.2022 Benedikt Kaufmann

Nvidia, Intel & Co: Voll auf Kurs

-%
Nvidia

Nach dem Abverkauf zu Jahresbeginn haben die Halbleiter-Aktien von Nvidia, Intel und Co wieder einen Boden gefunden. Selbst die wirtschaftlichen Folgen des russischen Einmarschs in die Ukraine können die Chip-Papiere nicht nachhaltig beeindrucken. Kein Wunder, denn der Gesamtmarkt bleibt weiterhin auf Wachstumskurs.

Laut aktueller Daten der Semiconductor Industry Association (SIA) sind die weltweiten Halbleiterverkäufe im Januar 2022 im Vergleich zum Vorjahresmonat um 27 Prozent auf 50,9 Milliarden Dollar gestiegen.

„Nach Rekordumsätzen und -auslieferungen im Jahr 2021 blieben die weltweiten Halbleiterverkäufe auch zu Beginn des Jahres 2022 stark und erreichten im Januar den zweithöchsten Monatswert aller Zeiten“, sagte SIA-Präsident John Neuffer. Einzig im vergangenen Dezember wurden aufgrund des saisonalen Weihnachtsgeschäft minimal höhere Umsätze erzielt.

Weltweite Halbleiter-Umsätze

Der aktuelle Aufwärtszyklus im Halbleitermarkt hält damit an. Die Wachstumsstorys von AMD, Nvidia oder Qualcomm werden damit unverändert unterstützt und beim schwankenden Riesen Intel sorgt die starke Nachfrage für eine Stabilisierung der Umsätze inmitten des Umbaus.

DER AKTIONÄR bleibt bullish für den Sektor.

Nvidia (WKN: 918422)

Hinweis auf Interessenkonflikte:
Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die von der durch die Publikation etwaig resultierenden Kursentwicklung profitieren können: Nvidia.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Nvidia - €
Intel - €

Buchtipp: Kreative Intelligenz

Über ChatGPT hat man viel gelesen in der letzten Zeit: die künstliche Intelligenz, die ganze Bücher schreiben kann und der bereits jetzt unterstellt wird, Legionen von Autoren, Textern und Übersetzern arbeitslos zu machen. Und ChatGPT ist nicht allein, die KI-Familie wächst beständig. So malt DALL-E Bilder, Face Generator simuliert Gesichter und MusicLM komponiert Musik. Was erleben wir da? Das Ende der Zivilisation oder den Beginn von etwas völlig Neuem? Zukunftsforscher Dr. Mario Herger ordnet die neuesten Entwicklungen aus dem Silicon Valley ein und zeigt auf, welche teils bahnbrechenden Veränderungen unmittelbar vor der Tür stehen.

Kreative Intelligenz

Autoren: Herger, Mario
Seitenanzahl: 336
Erscheinungstermin: 30.11.2023
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-928-9

Jetzt sichern