Das sind die Gewinneraktien von morgen!
Foto: Shutterstock
04.08.2021 Laurenz Föhn

Novavax-Aktie schießt hoch: Impfstoff-Deal mit der EU

-%
NOVAVAX

Das US-Biotechunternehmen Novavax hat mit der Europäische Kommission eine Vereinbarung über die Lieferung von bis zu 200 Millionen Dosen Covid-19-Impfstoff getroffen. Der NVX-CoV2373 genannte Impfstoff hat eine Wirksamkeit von 90,4 Prozent. Die Aktie des Impfstoff-Spezialisten steigt nach dem Deal mit der EU zur Stunde um mehr rund 20 Prozent.

Die Vereinbarung umfasst den Kauf von bis zu 100 Millionen Dosen des Impfstoffs mit der Option auf weitere 100 Millionen Dosen bis 2023. Novavax arbeite nun daran, den rollierenden Antrag für NVX-CoV2373 bei der Europäischen Arzneimittelagentur (EMA) im dritten Quartal 2021 abzuschließen, wobei die Auslieferung der ersten Dosen nach der Zulassung beginnen soll, heißt es von Unternehmensseite.

Hohe Wirksamkeit
In einer klinischen Phase-3-Studie mit fast 30.000 Erwachsenen in den Vereinigten Staaten und Mexiko zeigte NVX-CoV2373 einen 100-prozentigen Schutz gegen mittelschwere und schwere Erkrankungen und eine Gesamtwirksamkeit von 90,4 Prozent.

Der Impfstoff von Novavax basiert auf einem vollkommen anderen Ansatz als die Vakzine von BioNTech und Moderna, die auf der neuartigen mRNA-Technologie beruhen. NVX-CoV2373 ist ein sogenannter proteinbasierter Impfstoff. Menschen, die den neuartigen Impfstoffen skeptisch gegenüberstehen, könnten bei Novavax eine Alternative finden. Deshalb gilt das Vakzin als Hoffnungsträger, die Impfquote weiter zu steigern.

Novavax (WKN: A2PKMZ)

Für Novavax ist der Vorabkaufvertrag mit der Europäischen Kommission und die äußerst wahrscheinliche Zulassung von NVX-CoV2373 der größte Erfolg in der Konzerngeschichte. Die Novavax-Aktie notiert gerade knapp 20 Prozent im Plus und könnte nun durchaus wieder in Richtung der alten Höchststände laufen. Der Wert bleibt allerdings ganz klar spekulativ und nichts für schwachen Nerven.

Anleger, denen ein Direktinvestment in Novavax zu risikoreich ist, setzen auf den vom AKTIONÄR kreierten Impfstoff-Aktien-Index. Hier ist Novavax die derzeit viertgrößte Position. Mit dem Faktor-Zertifikat mit der WKN MA67CR können Anleger die Entwicklung des Impfstoff-Aktien Index 1:1 abbilden. Alle weiteren Produkte von Morgan Stanley finden Sie hier.

Hinweis auf Interessenkonflikte:

Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die von der durch die Publikation etwaig resultierenden Kursentwicklung profitieren können: BioNTech und Novavax.

Hinweis auf Interessenkonflikte gemäß § 85 WpHG: Aktien von BioNTech befinden sich im AKTIONÄR-Depot.

Der Preis der Finanzinstrumente wird von einem Index als Basiswert abgeleitet. Die Börsenmedien AG hat diesen Index entwickelt und hält die Rechte hieran. Mit den Emittenten von Finanzinstrumenten Morgan Stanley, HSBC Trinkaus und Vontobel hat die Börsenmedien AG eine Lizenzvereinbarung geschlossen, wonach sie den Emittenten eine Lizenz zur Verwendung des Index erteilt. Die Börsenmedien AG erhält insoweit von den Emittenten Vergütungen.

(Mit Material von dpa-AFX)

Buchtipp: Gesundheit auf Bestellung

Bestsellerautor David Agus enthüllt die schöne neue Welt der Medizin, in der wir unsere Gesundheit wie niemals zuvor kontrollieren können. Früher folgte man generellen Leitlinien und Ärzte behandelten Patienten mit „Eine-für-Alle“-Therapien. Mittlerweile sind wir in der Lage, die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse zu nutzen – das gilt aber nur für die, die wissen, wie man Zugang zu diesen Erkenntnissen erhält und sie für sich anwendet. Wie wäre es, schlank und fit zu sein, ohne Diät zu halten? Das Herzinfarktrisiko auszuschließen? Den Alterungsprozess umzukehren? Genau zu wissen, welche Medikamente man nehmen muss, um die eigene Gesundheit zu optimieren ohne unter Nebenwirkungen zu leiden? Davon handelt dieses Buch.
Gesundheit auf Bestellung

Autoren: Agus, David B.
Seitenanzahl: 384
Erscheinungstermin: 13.09.2018
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-584-7