Hier wird Geschichte geschrieben. Nicht verpassen!
29.11.2013 Florian Westermann

Nokia-Aktie: Morgan Stanley erhöht Kursziel

-%
DAX

Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat das Kursiel für die Nokia-Aktie von 5,00 auf 5,60 Euro erhöht. Die Einschätzung lautet unverändert "Equal Weight". Der Aktie hilft die Kurszielanhebung aber nicht weiter – noch immer steht dem Titel die 6-Euro-Marke im Weg.

An dieser Marke könnte die Aktie auch noch einige Zeit zu knabbern haben, schließlich fehlen die nötigen Impulse, um neuen Schwung in den Wert zu bekommen. Dabei darf allerdings auch nicht vergessen werden, dass sich der Titel nach der Bekanntgabe des Verkaufs der Handy-Sparte an Microsoft innerhalb kürzester Zeit verdoppelt hat.

6-Euro-Marke im Blick behalten

Investierte Anleger halten an der Nokia-Aktie fest. Neueinsteiger sollten abwarten, bis die Aktie die 6-Euro-Marke nachhaltig überwunden hat. Dann dürfte der Titel schnell weiter anziehen.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0