09.01.2014 Maximilian Völkl

Neues Jahreshoch: Nokia-Aktie auf Höhenflug

-%
DAX
Trendthema

Die Nokia-Aktie hat am Donnerstag ein neues 52-Wochen-Hoch aufgestellt. Schwung gab eine Branchenstudie der Deutschen Bank, in der das Kursziel angehoben wurde. Die Experten sehen zwar sehr gute Perspektiven für den finnischen Netzwerkausrüster, belassen die Einstufung wegen der gestiegenen Bewertung aber auf „Hold“.

Das Kursziel hat Analyst Kai Korschelt von 4,75 Euro auf 5,25 Euro erhöht. Nach einer Sektorstudie sieht der Experte die europäischen Technologieunternehmen fundamental nach wie vor gut aufgestellt.

Erfreuliches Chartbild

DER AKTIONÄR ist nach wie vor positiv für Nokia gestimmt. Nachdem das alte Jahreshoch überwunden werden konnte, wäre der Weg auch aus charttechnischer Sicht frei. Das Kursziel liegt bei 8,00 Euro, ein Stopp bei 4,80 Euro sichert die Position ab.