31.05.2017 DER AKTIONÄR

Neue Ausgabe: Mit Sicherheit Gewinne: Diese 10 Firmen sichern uns vor Terror- und Hackerangriffen +++ "Bitcoin geht auf 1 Million Dollar - oder fällt auf 0" Henry Blodget +++ Rocket Internet hebt ab! IPO-Gerücht befeuert Aktie - das müssen Sie wissen!

-%
DAX
Trendthema

In der jüngsten Vergangenheit kam es zu einer geballten Häufung von Terroranschlägen und Hackerangriffen. Das Bedürfnis nach mehr Sicherheit und Überwachung nimmt zu. DER AKTIONÄR stellt in seiner aktuellen Ausgabe daher zehn Unternehmen vor, die ihren Schwerpunkt auf Terrorbekämpfung und Sicherheitstechnik gelegt haben.

Die aktuelle Ausgabe 23/17 des AKTIONÄR erhalten Sie hier.

Weitere Top-Themen im neuen Heft:

Begehrtes Kraftpaket
Dieser US-Wert hat alles, was ein erfolgreiches Biotech-Unternehmen braucht: einen Kassenschlager sowie eine Top-Pipeline mit weiteren potenziellen Blockbuster-Kandidaten. Schon bald könnte hier der eine oder andere Übernahmeinteressent anklopfen. Für Anleger würde das eine satte Prämie bedeuten.

Das Geld liegt auf der Straße
Auf Mautsysteme für Autos und Brummis spezialisiert sich dieses Unternehmen. Neu ist das Geschäftsfeld Mobilitätslösungen: Produkte für selbst fahrende Autos und der Verkehrssteuerung in Städten. Die Wachstumsraten sind klasse!

Ein Ölriese meldet sich zurück
Über mehrere Jahre hinweg hatte BP stark unter der Katastrophe im Golf von Mexiko gelitten - vollkommen zu recht! Nun hat der britische Energieriese das Kapital abgeschlossen und blickt wieder zuversichtlich nach vorne. Dividendenjäger können hier jetzt zugreifen.

Zum Wohl!
Kaum ein Sektor bietet so hohe Margen wie die Schnaps- und Bierbranche. Zudem gibt es viel Übernahmefantasie: Constellation Brands ist an Brown-Forman interessiert, AB InBev könnte Diageo schlucken. Genau das Richtige für konservative Anleger.

Die aktuelle Ausgabe 23/17 des AKTIONÄR erhalten Sie hier.


Hier geht's zum Abo!

E-Mail: abo@boersenmedien.de
SMS oder Whatsapp: +49 151-40508233
Telefon: +49 9221-9051-110