24.01.2019 Andreas Deutsch

Monster-Trades: 1.000 Prozent in 8 Wochen - seien Sie dabei!

-%
DAX
Trendthema

Wollen Sie Nervenkitzel, Drama, Hochspannung? Und wollen Sie die Chance auf immense Kursgewinne in kurzer Zeit? Dann sind Sie hier genau richtig: Sie werden ab jetzt vier Mal im Jahr nägelkauend auf zehn Termine warten. Sie werden es kaum aushalten, endlich zu wissen, ob die Monster-Trades aufgehen.

Mit jeder Berichtssaison in den USA bricht die Zeit der Monster-Trades an. In einer Zeitspanne von zwei bis drei Wochen erhalten Sie zehn Optionsschein-Empfehlungen, die es in sich haben. Mit diesen Optionsscheinen spekulieren wir auf steigende beziehungsweise fallende Kurse von Unternehmen, die Quartalszahlen melden. Infrage kommen für die Monster-Trades nur Aktien, die traditionell sehr stark auf die Quartalsergebnisse reagieren.

In der Vergangenheit haben die Monster-Trades sehr gut funktioniert: In Staffel 1 vom vergangenen Sommer machten Trader zum Beispiel mit dem Optionsschein auf Match Group 1.000 Prozent Gewinn – innerhalb von nur acht Wochen! Ein weiteres Beispiel: Der Monster-Trade auf Apple brachte 627 Prozent. Im Schnitt legten die zehn Monster-Trades der ersten Staffel um 243 Prozent zu.

Match Group Call macht 1.000 Prozent Gewinn

Selbst im schwierigen Börsenumfeld zur zweiten Staffel (Oktober/November 2018) waren es im Schnitt immerhin 8,4 Prozent Gewinn. Bester Trade der zweiten Staffel: AMD mit 221 Prozent.

Das Risiko der Monster-Trades ist nicht ohne – es handelt sich nun einmal um Optionsscheine. Doch selbst wenn nur die Hälfte der Monster-Trades aufgeht, werden Sie mit der Performance gewiss sehr zufrieden sein.

 

SIND SIE BEREIT FÜR ETWAS NERVENKITZEL?

Nach der bullenstarken Performance in den ersten beiden Staffeln im AKTIONÄR und aufgrund der positiven Resonanz der Anleger stehen die Monster-Trades jetzt exklusiv als Börsenbrief mit erweitertem Service-Angebot für Sie zur Verfügung. Sie erhalten, entsprechend den Entwicklungen am Markt, alle wichtigen Informationen und Updates als Börsenbrief und genießen umfassende Kundenbetreuung in Echtzeit.

Start der ersten Runde mit 10 Monster-Trades: 30. Januar 2019
JETZT TEILNAHME SICHERN

Teilnahme scihern: Monster-Trades jetzt im Abo!

Alle Inhos zum Projekt und Abonnement finden Sie unter www.monstertrades.de.