Die Millionenchance – Platz sichern bis heute 23.59 Uhr
Foto: Der Aktionär TV
04.10.2021 Florian Söllner

"Mehr Porsche als Tesla", Rivian toppt alles – Samsung SDI profitiert

-%
Samsung SDI

Der Börsengang von Rivian toppt alles. Das Start-up strebt zum IPO, welches Ende November erwartet wird, eine Bewertung von rund 80 Milliarden Dollar an – mehr als das Zehnfache der Marktkapitalisierung des Start-ups Tesla bei Erstempfehlung im AKTIONÄR vor zehn Jahren.

Tesla (WKN: A1CX3T)

Noch keine Gewinne in Sicht

Jetzt hat die Elektroauto-Firma seine Bücher geöffnet. Aufgrund der hohen Investitionen in die neuen Autos R1T und R1S wurde im ersten Halbjahr 2021 ein Verlust in Höhe von einer Milliarden US-Dollar ausgewiesen. Und die Investitionen reißen nicht ab: Bis 2023 plant Rivian acht Milliarde Dollar ein, die zu Teilen auch beim Batterielieferanten Samsung SDI landen dürften.

Einen Rekord bei der Reichweite hat der Samsung-SDI-Kunde Lucid Motors aufgestellt. Laut EPA kommt ein Fahrer des Top-Modells Dream Edition Range auf 837 Kilometer – deutlich mehr als das aktuelle Tesla Model S Long Range mit 652 Kilometer. Verbaut sind wohl auch hier SDI-Zellen. Bereits 2016 wurde eine Zusammenarbeit mit den Südkoreanern gemeldet. SDI wurde wegen der Expertise bei der Zell-Chemie ausgewählt, die hohe Leistungsdichte und Sicherheit beim Schnelladen vereine. Edmunds schrieb in einem Tweet, der Lucid fühle sich mehr wie ein Porsche an, als Tesla.

Mehr zu Samsung SDI, Tesla und Rivian sehen Sie im neuen AKTIONÄR TV.

Tesla, Bitcoin, VW

Hinweis: Samsung SDI (+370 seit Erstempfehlung 2017) ist Teil des Depot 2030. Einfach hier freischalten und ab sofort alle Transaktionen frühzeitig per SMS und Mail erhalten.

Start Depot 2030

Behandelte Werte

Name WKN
Isin
Wert Veränderung
in %
Samsung SDI 923086
US7960542030
- €
Tesla A1CX3T
US88160R1014
- €

Buchtipp: Die Tesla-Methode

Jeweils für einige Jahrzehnte waren Autobauer wie Ford oder Toyota das Maß aller Dinge – dann kam Tesla und übernahm mit seinen zukunftsweisenden Methoden das Ruder. Teslas Marketing-, Produktions-, Vertriebs- und Technologiestrategien verändern eine ganze Branche. Sie sind völlig anders – und extrem erfolgreich. Michaël Valentin hat sowohl diesen durch neue Technologien hervorgerufenen Wandel wie auch Tesla selbst genauer unter die Lupe genommen. Dabei hat er sieben Prinzipien entdeckt, die er als entscheidend für Teslas Erfolg identifiziert. Und er erklärt, wie andere Firmenlenker – nicht nur aus der Automobilbranche – die Tesla-Methode erfolgreich in ihrem Unternehmen implementieren können. Ein Buch nicht nur für Tesla-Fans, sondern für alle, die ihr Unternehmen fit für die Zukunft machen wollen!
Die Tesla-Methode

Autoren: Valentin, Michael
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 14.01.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-714-8