Hier wird Geschichte geschrieben. Nicht verpassen!
25.09.2014 DER AKTIONÄR

Maydorns Meinung: Paion, Alibaba, YY, Renesola, Nordex, Apple, Barrick Gold

-%
DAX

In Maydorns Meinung nimmt sich Börsenexperte Alfred Maydorn Zeit, um die neuesten Entwicklungen bei den beliebtesten Aktien deutscher Anleger einzuschätzen – und sie mit seiner persönlichen Meinung zu versehen. In dieser Ausgabe geht es um die Aktien von Paion, Alibaba, YY, Renesola, Nordex, Apple und Barrick Gold.                       

Paion hat eine neue Lizenzvereinbarung, allerdings geht es nicht um das Narkosemittel Remimazolam. Börsenexperte Alfred Maydorn ordnet die neue Nachricht ein. Und er erläutert, was er von Alibaba hält, dem größten Börsengang aller Zeiten. Mit YY stellt Maydorn dann ein weiteres Internetunternehmen aus China vor. 

Ebenfalls aus China stammt der Solarkonzern Renesola. Was zeichnet das in Deutschland weniger bekannte Unternehmen aus und wie weit kann die Aktie steigen? Und wie sind die neuen Prognosen des deutschen Windanlagenbauers Nordex zu bewerten? Nimmt die Aktie jetzt wieder Fahrt auf? 

Ein Thema in der neuen Ausgabe von Maydorns Meinung ist natürlich auch Apple. Inwieweit leidet die Aktie unter den Problemen mit verbogenen iPhones und einem missratenen Update des Betriebssystems. Zum Abschluss geht es noch ums Gold und hier insbesondere um Barrick Gold. Alfred Maydorn erläutert, warum Anleger die Aktie weiter meiden sollten.

Hier geht es direkt zur neuen Ausgabe von Maydorns Meinung.

Buchtipp: Die großen Neun

Die „großen Neun“ haben eines gemeinsam: Sie alle treiben mit Macht die Entwicklung künstlicher Intelligenz (KI) voran – und dieses Thema polarisiert: Entweder ist KI der Heilsbringer schlechthin oder aber eine tödliche Gefahr für die Menschheit. Doch wie heißt es so schön? Die Wahrheit liegt irgendwo dazwischen. Futuristin und Bestsellerautorin Amy Webb macht sich auf die Suche nach der Wahrheit. Sie erklärt unter anderem, weshalb wir KI nicht gigantischen Tech-Konzernen und auch nicht einzelnen Weltmächten wie China überlassen dürfen. Sie zeigt auf, was Politik, Wirtschaft und jeder von uns tun kann, damit künstliche Intelligenz sich am Ende nicht als Fluch, sondern als Segen herausstellt.

Autoren: Webb, Amy
Seitenanzahl: 368
Erscheinungstermin: 29.08.2019
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-638-7