Antizyklisch investieren – mit diesen Top-Aktien
Foto: Börsenmedien AG
07.07.2017 Andreas Deutsch

Marc Faber: Finanzkrise nur noch Frage der Zeit

-%
DAX

Dauer-Bär Marc Faber wird nicht müde, vor Unheil an der Börse zu warnen. Im Interview mit CNBC hat er einen Ratschlag für die Investoren parat: „Macht euch bereit für die nächste Finanzkrise“. Fed-Chefin Janet Yellen bezichtigt er der Lüge.

Marc Faber redet mal wieder Tacheles: „Ich bin 71 Jahre alt. Und ich bin mir absolut sicher: Wenn ich nicht morgen einen Unfall habe und sterbe, werde ich die nächste Finanzkrise noch erleben. Und sie wird heftig sein.“

Damit widerspricht Faber Janet Yellen. Die Fed-Chefin hatte vor einer Woche gesagt, eine neue Finanzkrise würden wir so schnell nicht wieder erleben.

„Wir haben eine gigantische Kreditblase“, so Faber. „Kann sie sich weiter aufblähen? Ja, sie kann. Aber nicht für immer. Irgendwann wird das Maß voll sein und es wird eine schwerere Krise geben als 2007/08. Die Schulden sind nämlich heute viel höher als damals.“

Da niemand wisse, wie die Welt in fünf Jahren aussehen wird, rät Faber den Anlegern zur Diversifikation des Portfolios: „Das bedeutet Immobilien, Aktien, Anleihen und Edelmetalle. Bei Aktien bevorzuge ich nicht-amerikanische Titel.“

Buchtipp: Stock-Picking mit Nebenwerten

Jeder Anleger kennt die Werte aus den großen Indizes. Außerhalb von DAX, MDAX und TecDAX nimmt die Coverage jedoch drastisch ab. Schon im SDAX werden nicht alle Titel regel­mäßig analysiert und wenn, dann nur von wenigen Experten. In ihrem zeitlosen, nun unverändert neu aufgelegten Klassiker „Stock-Picking mit Nebenwerten“ zeigt die im September 2020 verstorbene Börsenexpertin Beate Sander, wie Anleger erfolgreich auf die Suche nach interessanten Nebenwerten gehen können. Die Small-Cap-Indizes einfach durch Zertifikate nachzubilden dürfte angesichts der vergangenen Kurssteiger­ungen nicht mehr lohnend sein. Die gezielte Auswahl aussichtsreicher und unterbewerteter Papiere wird aber lukrativ bleiben. Dafür liefert Beate Sander gewohnt eloquent und kompetent das nötige Rüstzeug.
Stock-Picking mit Nebenwerten

Autoren: Sander, Beate
Seitenanzahl: 304
Erscheinungstermin: 15.07.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-785-8