Chinaknaller zündet am 22.10.20 - jetzt Kursfeuerwerk sichern!
05.02.2014 Stefan Limmer

Lanxess-Aktie: 25 Prozent Kurspotenzial … ab jetzt!

-%
DAX

Die Privatbank Berenberg bestätigte die Kaufempfehlung für die Lanxess-Aktie mit einem Kursziel von 61,00 Euro. Auf dem aktuellen Kursniveau entspricht dies einem Gewinnpotenzial von rund 25 Prozent. Analyst Jaideep Pandya ist in seiner Studie der Meinung, dass sich die Situation der europäischen Chemiewerte nach dem schwierigen Vorjahr verbessern dürfte.

Für Lanxess erwartet er dank einer Nachfrageerholung in den Geschäftsbereichen Reifen und Autos sowie der Konjunkturerholung ein Volumenwachstum von 5,5 Prozent. Der Spezialchemiehersteller ist daher einer der „Top-Picks“ in seiner Branchenstudie vom Mittwoch.

Dabeibleiben

Auch der AKTIONÄR ist für die weitere Kursentwicklung der Lanxess-Aktie optimistisch. Investierte Anleger bleiben dabei. Konservative Anleger warten vor einem Einstieg den Sprung über die 50-Euro-Marke ab. Ein Stopp bei 42,00 Euro sichert die Position nach unten ab.   

(mit Material von dpa-AFX)

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0