15.09.2014 Michael Schröder

Infineon-Aktie: Empfindlicher Rücksetzer möglich

-%
DAX
Trendthema

Der Ausbruch über die 9-Euro-Marke hat bei Infineon nicht ausreichend Käufer angelockt. Die DAX-Aktie fällt zum Wochenstart zurück. Aus charttechnischer Sicht ist das Papier nun etwas angeschlagen. Ein Rücksetzer bis auf 8,00 Euro wäre möglich – aus fundamentaler Sicht aber absolut übertrieben.

Von insgesamt 36 durch die Nachrichtenagentur Bloomberg befragten Analysten, empfehlen 19 die Infineon-Aktie zum Kauf. Zu den Optimisten zählt Tim Oliver Wunderlich von Hauck & Aufhaeuser. Er bestätigte zuletzt seine Kaufempfehlung und sieht den fairen Wert der Aktie bei 11,10 Euro. Auf dem aktuellen Kursniveau beträgt das Gewinnpotenzial somit über 20 Prozent. Kein Wunder: Die Geschäfte des DAX-Konzerns laufen hervorragend. Infineon profitiert vom gestiegenen Einsatz von Computerchips in Autos. Die Produktion ist ausgelastet. (Mit Material von dpa-AFX)