21.10.2016 Markus Bußler

Goldexperte Bußler: Sammeln Sie Ihre Favoriten ein

-%
Gold
Trendthema

Der Goldpreis kann sich zuletzt wieder etwas erholen. Doch ganz aus dem Schneider sind die Goldanleger noch nicht. Das meint zumindest Markus Bußler. Seiner Ansicht nach könnte es noch einen letzten Shake-out geben, bevor der Goldpreis endgültig wieder nach oben dreht. Vor allem der starke US-Dollar belastet derzeit.

Sowohl bei Gold als auch bei Silber hätte die 200-Tage-Linie zuletzt eine gute Unterstützung geboten. Ein Rutsch unter diese Trendlinie könnte noch einmal einen Abverkauf auslösen. „Ganz ausschließen kann man das nicht“, sagt Bußler. Allerdings sollten Anleger damit anfangen, stark gefallene Aktien einzusammeln. „Den tiefsten Punkt zum Einstieg erwischt man ohnehin nicht“, sagt Bußler.

Im Rahmen der Einzelaktien geht es diesmal um die Papiere von Newmont Mining, Tahoe Resources, Harmony Gold, Gold Standard Ventures und Freeport McMoRan. Harmony ist nach Ansicht von Bußler derzeit durchaus vielversprechend. Die Aktie ist eine Spekulation mit einem engen Stopp wert. Die gesamte Sendung können Sie gleich hier ansehen.

Buchtipp: Gold - Player, Märkte, Chancen

Das Edelmetall zieht die Menschen seit Jahrhunderten in seinen Bann. Papiergeldwährungen sind gekommen und gegangen. Doch Gold hat den Wohlstand seiner Besitzer gesichert – und dieser Aspekt ist in Zeiten der ultra­lockeren Geldpolitik der Notenbanken aktueller denn je. In »Gold – Player, Märkte, Chancen« entführt Markus Bußler die Leser in die faszinierende Welt des Goldes. Egal ob Münzen, Barren oder Goldminen-Aktien – hier erfährt der Leser, welche Fallstricke es zu ­meistern gilt und wie man sein Geld im wahrsten Sinne des Wortes am besten und sichersten zu Gold macht.

Autoren: Bußler, Markus
Seitenanzahl: 208
Erscheinungstermin: 14.09.2016
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-398-0