23.01.2019 Markus Bußler

Gold: Das Super-Kaufsignal!

-%
Gold
Trendthema

Der Goldpreis verharrt aktuell in einer engen Handelsspanne zwischen 1.300 Dollar auf der Ober- und 1.276 Dollar auf der Unterseite. Doch es gibt ein Kaufsignal, das den Bullen Mut machen sollte. Ein Golden Cross. Die 50-Tage-Linie hat die 200-Tage-Linie von unten nach oben durchstoßen. Die letzten beiden Male, als dieses Kaufsignal auftrat, kam es zu einer Rallye bis auf über 1.366 Dollar.

Natürlich hat auch ein Golden Cross keine 100 Prozent Treffergenauigkeit – die gibt es bei keinem charttechnischen Verkauf. Doch blickt man in die jüngere Vergangenheit, dann hat das Golden Cross tatsächlich eine erstaunliche Trefferquote. Sehen wir also kurzfristig wieder einen Anstieg bis auf 1.366 Dollar? Es gibt noch einige Faktoren, insbesondere der Silberpreis als auch die Entwicklung der Minen, die einige Fragen daran aufkommen lassen. Aber sollte Silber den Widerstandsbereich oberhalb von 16 Dollar attackieren und überwinden, dann dürfte sich das Blatt auch hier zu Gunsten der Bullen drehen.

Das Golden Cross ist ein Indikator, der in der Vergangenheit eine vergleichsweise hohe Trefferquote bei Gold ausgewiesen hat. Demnach könnte in den kommenden Wochen/Monaten ein Anstieg bis in den Widerstandsbereich von 1.366 Dollar anstehen. Aber beachten Sie: Auch das Golden Cross im Jahr 2017 zog zunächst noch einen Rücksetzer auf 1.200 Dollar nach sich, bevor der Anstieg auf 1.366 Dollar von Statten ging. Der Anstieg muss also nicht linear verlaufen wie im Jahr 2016.

So oder so: Gold ist erwacht. Und auch wenn es kurzfristig noch einen Rücksetzer geben kann, stehen die Zeichen mittelfristig auf deutlich steigende Kurse. Steigen Sie jetzt ein und sichern Sie sich Goldfolio, den Börsendienst für Gold- und Silberaktien des AKTIONÄRs, 13 Wochen lang für nur 49 Euro.

Buchtipp: Gold - Player, Märkte, Chancen

Das Edelmetall zieht die Menschen seit Jahrhunderten in seinen Bann. Papiergeldwährungen sind gekommen und gegangen. Doch Gold hat den Wohlstand seiner Besitzer gesichert – und dieser Aspekt ist in Zeiten der ultra­lockeren Geldpolitik der Notenbanken aktueller denn je. In »Gold – Player, Märkte, Chancen« entführt Markus Bußler die Leser in die faszinierende Welt des Goldes. Egal ob Münzen, Barren oder Goldminen-Aktien – hier erfährt der Leser, welche Fallstricke es zu ­meistern gilt und wie man sein Geld im wahrsten Sinne des Wortes am besten und sichersten zu Gold macht.

Autoren: Bußler, Markus
Seitenanzahl: 208
Erscheinungstermin: 14.09.2016
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-398-0