Das ist Ihre Erfolgsstrategie für schwache Börsen
Foto: Börsenmedien AG
20.06.2016 Florian Söllner

Experte nach LinkedIn-Deal: Twitter für Apple interessant!

-%
Twitter

Thomas Rappold hat in seinem Buch „Silicon Valley Investing“ die US-Tech-Branche unter die Lupe genommen. So ordnet er nun den LinkedIn-Deal ein. DER AKTIONÄR hat ihn gefragt: Erste Analysten sehen nun auch Twitter im Visier. Zu Recht? Rappold antwortet: „Twitter ist in der Tat ein Übernahmeziel. Als Käufer kommen Apple oder Alphabet in Frage, die beide auf den Gebieten soziale Netzwerke und Mobile Payment deutlichen Nachholbedarf haben. Twitter-Co-Gründer Dorsey wird mit Steve Jobs verglichen und hat ein Faible für Design à la Apple. Er könnte auch in der Folge eine wichtige Position einnehmen, um Apple frischer zu machen. Twitter würde ich spekulativ kaufen.“

Foto: Börsenmedien AG

Der Tech-Experte äußert sich auch zu neuen Trends: „Aktuell und mittelfristig das Cloud-Computing. Erst rund vier Prozent der weltweiten IT-Budgets fließen in Cloud-Anwendungen. Alphabet, Amazon und Apple müssen im Cloud-Computing massiv zulegen. Alphabet will sogar die nächsten vier Jahre zweistellige Milliardenbeträge in dem Segment erlösen. Künstliche Intelligenz ist in Kombination mit dem Cloud-Computing ein weiteres großes Wachstumsthema: Stichwort autonomes Fahren.“

Das komplette Interview lesen Sie in der neuen AKTIONÄR-Ausgabe 26/2016. Hier äußert sich der Experte auch zur Wahrscheinlichkeit einer Übernahme von Xing.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Twitter - €

Buchtipp: Social Audio - Willkommen am digitalen Lagerfeuer

Es war einmal eine Zeit, da war das Lagerfeuer der Ort, an dem ­Geschichten erzählt und Weisheiten ausgetauscht wurden. Irgendwann verschwanden die Lagerfeuer. Später kamen dann soziale Medien. Hier konnte man sein Essen fotografieren oder der Welt zeigen, wo man gerade in Urlaub war. Doch dann geschah etwas Wunderbares: Twitter, LinkedIn und Co lernten sprechen. Benutzer konnten sich auf den Plattformen treffen und sich miteinander unterhalten. Das Lagerfeuer war zurück! Wie man dieses digitale Lagerfeuer für eigene Inhalte optimal einsetzt, welche Plattformen es gibt, welche Kniffe, Tricks und möglichen Erlösquellen, das erklärt Rhetorik-Trainer ­Michael Ehlers gewohnt eingängig und amüsant in seinem neuesten Buch.
Social Audio - Willkommen am digitalen Lagerfeuer

Autoren: Ehlers, Michael
Seitenanzahl: 160
Erscheinungstermin: 01.09.2022
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-886-2