So investieren Sie wie Peter Lynch
18.01.2021 Maximilian Völkl

Erneuerbare Energie: Grüne Raketen

-%
Encavis

Solar- und Windparks sind gefragt wie nie. DER AKTIONÄR nimmt Altempfehlungen unter die Lupe, die zuletzt durchgestartet sind.

Die US-Demokraten haben die Wahlen in Georgia gewonnen. Der neue Präsident Joe Biden kann damit durchregieren und seine Ausbaupläne für erneuerbare Energien umsetzen. Rund zwei Billionen Dollar will er in den Ausbau der Kapazitäten und der zugehörigen Infrastruktur stecken. Nach dem Green New Deal der EU ist die Entwicklung in den USA der nächste Katalysator für „Green Tech“-Aktien. Hinzu kommt das Thema ESG-Investment, durch welches Nachhaltigkeit auch bei institutionellen Investoren eine immer wichtigere Rolle spielt. Dieser Mix treibt die Bewertung von Solar- und Windparkbetreibern und -projektierern seit Monaten durch die Decke. Zeit, dass DER AKTIONÄR auf fünf Altempfehlungen zurückblickt, die ihre Kursziele längst überschritten haben. Können Anleger jetzt trotzdem noch zugreifen?

Weiterlesen als Abonnent von
oder

9,95 Plus Zugang
pro Monat ¹
monatlich kündbar
Einen Monat lang alle Online-Artikel lesen.

Als Abonnent des AKTIONÄR-Magazins können Sie den vollständigen Artikel kostenfrei lesen, indem Sie sich mit Ihren Zugangsdaten einloggen. Sind Sie noch kein Abonnent, können Sie jetzt den günstigen DER AKTIONÄR+ Zugang hier freischalten.
¹ Preise können je nach Lieferungsland variieren.