25.03.2019 Stefan Limmer

Dividende 4 Plus: Diese Dividendenaktie notiert am Allzeithoch

-%
Patriarch Classic Dividende 4 Plus
Trendthema

Der Dividenden 4 Plus Fonds ist in rund 30 dividendenstarke Aktien aus den Vereinigten Staaten und Europa investiert. Neben den klassischen Dividendenwerten wie beispielsweise die Allianz oder Procter & Gamble befinden sich auch etliche hierzulande unbekannte Aktien im Portfolio. Hierzu zählt auch die Aktie des US-Konzern American Tower.

Der US-Konzern verfügt und unterhält rund 171.000 Sendemasten auf der ganzen Welt, die sie wiederrum Telekommunikationsdienstleister, Fernseh- oder Radiosender vermietet. Damit ist der Konzern ein Profiteur des stetig wachsenden Netzwerkausbaus. Standorte finden sich in Nord- und Südamerika, Afrika, Europa und Asien. Gewinne und Umsätze steigen seit Jahren. Das kommt auch den Anlegern zugute. Seit acht Jahren wird die Dividende stetig erhöht – auf zuletzt 3,15 Dollar je Anteilsschein. Charttechnisch ist die Aktie ein Traum. Seit Jahren ist der Aufwärtstrend intakt. Die Gesamtmarktschwäche Ende 2018 machte der American Tower Aktie fast nicht zu schaffen. Derzeit notiert der Wert auf einem Allzeithoch und ein Ende der Fahnenstange ist noch lange nicht in Sicht. Trotz der steigenden Kurse liegt die Dividendenrendite aktuell immer noch bei 1,9 Prozent.

 

Breit gestreut

Anleger können sich den Wert als Einzelinvestment in das Portfolio legen, oder sie setzten gleich auf den Dividende 4 Plus Fonds. Dann entfällt aufwendige Recherchearbeit für den Aufbau und die Überwachung des Depots und eine hohe Diversifizierung wird erreicht. Mehr Infos unter www.div-4.de