28.10.2015 Markus Horntrich

Dialog Semiconductor: Nach dem Crash Aktie kaufen oder verkaufen?

-%
DAX
Trendthema

Crash bei Dialog Semiconductor: Die Aktie verliert innerhalb von zwei Handelstagen ein Viertel ihrers Wertes. Was sollten Anleger nun tun? Ist das Wachstum bei Apple vorbei oder kann der Chip-Entwickler die Schwäche beim iPhone- und iPad-Hersteller künftig anderweitig ausgleichen. Die Faktenlage ist bedenklich. Mit dem Ausblick unterstellt der Apple-Lieferant ein Nullwachstum beim iPhone. Was das für die Aktie und den weiteren Kursverlauf bedeutet, können Sie im folgenden 6-seitigen Kurzreport zu Dialog Semiconductor nachlesen.

6 Seiten

Buchtipp: Kurzfriststrategien für Anleger

Bekannt wurde er mit Langfriststrategien. Doch in seinem neuen Buch widmet sich Börsenexperte Thomas Gebert nun Kurzfriststrategien: Wie bekommt man die kurzfristigen Bewegungen der Aktienkurse in den Griff? Der Schlüssel liegt einerseits in einer speziellen Deutung der Candlestick-Charts, mit denen sich relative Stimmungsextreme diagnostizieren lassen, und andererseits in einem bestimmten Rhythmus, in dem die Kurse schwingen. Die Kombination, auf den emotionalen Umschwung zu warten und ihn zum richtigen Zeitpunkt zu erkennen, macht es möglich, die unmittelbare Richtung des DAX einzuschätzen. Gebert erklärt zudem, wie er zu seiner überaus treffsicheren 2-Wochen-Prognose in seinem beliebten „GebertBrief“ kommt.

Autoren: Gebert, Thomas
Seitenanzahl: 272
Erscheinungstermin: 05.12.2019
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-655-4