Börsen-Achterbahn: Jetzt richtig handeln
14.09.2020 Thomas Bergmann

Deutsche Wohnen: Prachtbau im DAX

-%
Deutsche Wohnen

Immo-Aktien trotzen der Coronakrise. Die Deutsche Wohnen will nach dem DAX-Aufstieg noch mehr erreichen.

„Wir sind stolz auf den Aufstieg und dass sich unser Einsatz ausgezahlt hat“, erklärt Deutsche-Wohnen-Finanzchef Philip Grosse am Telefon. „Und es bleibt für uns ein Ansporn: Wir wollen das Unternehmen noch wertvoller machen“, gibt er die Marschrichtung für Deutschlands zweitgrößten Wohnungskonzern (165.000 Einheiten) vor.

Weiterlesen als Abonnent von   DER AKTIONÄR Magazin

Als Abonnent eines AKTIONÄR Magazins können Sie den vollständigen Artikel kostenfrei lesen, indem Sie sich mit ihren Zugangsdaten einloggen. Sind Sie noch kein Abonnent, können Sie hier ein passendes Abo auswählen.