++ Mit diesen Aktien geht die Party weiter ++
Foto: Deutsche Telekom AG
10.03.2021 Maximilian Völkl

Deutsche Telekom: Endlich!

-%
Deutsche Telekom

Mit einem Plus von rund fünf Prozent führt die Aktie der Deutschen Telekom den DAX am Mittwoch an. Nach der schier endlosen Seitwärtsbewegung gelingt dem Titel damit endlich der Ausbruch über den massiven Widerstand bei 15,50 Euro. Auslöser für den Kurssprung ist eine bullishe Studie der Citigroup.

Analyst Georgios Ierodiaconou hat das Kursziel für die T-Aktie von 16,00 auf 18,50 Euro erhöht und die Einstufung von „Neutral“ auf „Buy“ angehoben. Die Telekom sei in keinem Segment am besten positioniert, aber in jedem Bereich gut aufgestellt, so der Experte.

Durch den Kurssprung am Mittwoch ist der Aktie endlich der ersehnte Befreiungsschlag gelungen. Mit Ausnahme des Abverkaufs Ende Oktober war der DAX-Titel zuvor seit Anfang Juni in einer engen Seitwärtsbewegung zwischen 14,50 und 15,50 Euro gefangen. Nachdem dieser Korridor nun nach oben verlassen wurde, wartet allerdings mit dem 2020er-Hoch bei 16,75 Euro bereits der nächste Widerstand auf die Aktie. Oberhalb dieser Marke könnte es dann bis zum Mehrjahreshoch aus 2017 bei 18,15 Euro gehen.

Deutsche Telekom (WKN: 555750)

Endlich erwacht die Telekom-Aktie wieder zum Leben. Die Bewertung lässt auf dem aktuellen Niveau noch weiter Luft nach oben. Anleger lassen die Gewinne laufen.

Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die durch die Publikation etwaig resultierende Kursentwicklung profitieren: Deutsche Telekom.

Hinweis auf Interessenkonflikte gemäß § 85 WpHG:

Aktien der Deutsche Telekom befinden sich im AKTIONÄR-Depot.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Deutsche Telekom - €

Buchtipp: Alles, was Sie über Stock-Picking wissen müssen

Es ist der Traum eines jeden Anlegers: die nächste Amazon, Apple, Tesla oder Google vor allen anderen zu finden, sie ins Depot zu legen, jahrelang nicht anzurühren und dann eines Tages den Verzehn-, Verzwanzig- oder gar Verhundertfacher sein Eigen zu nennen. Oder zumindest die Unternehmen zu finden, deren Anteile sich besser entwickeln als der Gesamtmarkt. Der Name dieser Kunst: „Stock-Picking“ – die Auswahl der Gewinner von morgen. Joel Tillinghast ist einer der erfolgreichsten Stock-Picker überhaupt. In diesem Buch teilt er seine Gedanken, seine Methoden und seine Strategien mit dem Leser. Er zeigt, welche Fehler die Masse macht, welche Nischen man ausnutzen kann, wie man denken sollte und vieles mehr. Unter dem Strich ein Lehrbuch, das seine Leser zu erfolgreicheren Anlegern machen wird.

Alles, was Sie über Stock-Picking wissen müssen

Autoren: Tillinghast, Joel
Seitenanzahl: 384
Erscheinungstermin: 08.09.2022
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-850-3

Jetzt sichern