AKTIONÄR-Depot: Erste Käufe!
03.05.2016 Werner Sperber

Deutsche Bank: Rekord-Missmanagement und totales Misstrauen

-%
Deutsche Bank
Trendthema

Die Fachleute des Zürcher Finanzbrief schütteln bei dem Desaster der Deutschen Bank mit dem Kopf und erklären: „Niemand traut der Deutschen Bank. So viel Missmanagement an einem Stück hat es bei keiner anderen Großbank gegeben.“ Zwar jubeln die Analysten über den überraschend ausgewiesenen Gewinn im ersten Quartal des laufenden Jahres, doch das operative Geschäft war schwach und – das Ausbleiben von Rückstellungen für neue und alte Klagen kann kein Grund zur Freude sein. Denn schon im laufenden Quartal kann sich das schnell wieder ändern. Der Aktienkurs dürfte also auch im zweiten Quartal 2016 absacken.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0