07.07.2017 André Fischer

Das Milliarden-Blatt

-%
DAX
Trendthema

Erinnern Sie sich noch, was ich Ihnen kürzlich zu meinem MagForce-Aktienreport geschrieben habe? Ich nahm auf den Agententhriller Casino Royale Bezug, wo sich Daniel Craig alias James Bond an einem Pokerturnier in Montenegro beteiligte. Nach einer anfänglichen Verlustserie kommt Bond immer besser in Fahrt, reizt sein Blatt stetig aus und gewinnt am Ende schließlich 150 Millionen Dollar. MagForce konnte sich seitdem im Kurs immerhin annähernd verdoppeln. Dieses Pokerturnier fiel mir wieder ein, als ich auf die Megatrend-Aktie meines neuen Aktienreportes „Das Milliardenblatt“ stieß. Denn: Der über ein noch weitaus höheres Kurspotenzial verfügende potenzielle Vervielfacher hält ein derart unbeschreiblich gutes Blatt in den Händen, dass dem hochexplosiven Mini-Small-Cap jetzt der Einstieg in einen neuen Milliarden-Markt winkt.

Neues Produkt greift deutsche Autobranche an!

 Lesen Sie jetzt in dem 11seitigen Report „Das Milliarden-Blatt“, bei welchen beiden deutschen Automobilkonzernen schwere Verwerfungen drohen und mit welchen Short-Engagements Sie aller Voraussicht nach stark profitieren können. Es kommt aber noch viel besser: Die in dem Report besprochene Firma verfügt über eine potenziell bahnbrechende Anwendung, welche ein wichtiges Produkt der deutschen Automobilindustrie überflüssig macht. Jetzt ist auch die hohe Politik auf die hochwirksame Verdrängungstechnologie aufmerksam geworden. Damit winken aus kurzfristiger Sicht entscheidende Gesetzesänderungen, was dem neuen Börsenfavoriten schlagartig einen Multi-Milliarden-Markt eröffnen würde.

 „Waffenhändler“ mit einzigartigem Produkt

 Die disruptive Anwendung der Megatrend-Aktie ist bereits erfolgreich in eine Marktnische vorgedrungen und steht jetzt kurz davor, den deutschen Automobil-Massenmarkt zu erobern. Es ist nicht ausgeschlossen, dass bereits in naher Zukunft viele Millionen deutsche Autofahrer mit dieser bahnbrechenden Technologie konfrontiert werden – also auch Sie persönlich. Hat die Anwendung erst einmal Einzug in unser aller Alltagsleben gehalten, dürfte sie die menschliche Gesellschaft auf tiefgreifende Weise verändern. Setzen Sie jetzt konsequent auf den neuen Umbruch und auf den in dem Report vorgestellten „Waffenhändler“. Da der Titel jetzt gerade die Schwelle von der Anfangsphase eines Megatrends zur mittleren Phase (welche sich durch nachhaltig steigende Aktienkurse auszeichnet) durchschreitet, winken besonders hohe Vermögenszuwächse. Sie sollten daher mit dem Einstieg nicht zu lange warten.

>>>HIER GEHT ES ZUM REPORT <<<