Top oder Flop? Wasserstoff-Aktien im Check
09.09.2014 Jochen Kauper

Daimler-Aktie: Wie weit geht die Rallye?

-%
DAX

Die Krise in der Ukraine hat sich zuletzt deutlich entspannt. Viele Werte im DAX zeigen Erholungstendenzen. Dazu gehört allen voran die Daimler-Aktie. Bei rund 58 Euro ist das Papier auf eine massive Unterstützung aus dem Jahr 2013 getroffen. Von da an ging es wieder nach oben. Zuerst ging es über die psychologisch wichtige Marke von 60 Euro. Im Anschluss beschleunigte sich die Aufwärtsbewegung bis aktuell knapp 65 Euro.

Gute Ausgangslage

Hier wartet nun die 200- als auch die 100-Tage-Linie. Diese gilt es nachhaltig nach oben zu überwinden. Bis es soweit ist, könnte die Aktie noch einmal in den Bereich 63,50 und 62,50 Euro zurück fallen. Im Anschluss sollte das Papier aber dann die Aufwärtsbewegung fortsetzen.

Starke Zahlen

Fundamental stimmtdie Richtung bei Daimler allemal. Die Verkäufe in den ersten acht Monatenbrachten neue Rekordmarken. "Für weitere Absatzimpulse wird die Einführung der neuen C-Klasse Limousine in ihren größten Märkten China und USA sorgen", sagte Mercedes-Benz-Vertriebsvorstand Ola Källenius. Es bleibt dabei: An schwachen Tagen sollten Anleger die Daimler-Aktie einsammeln. Kurse um 70 Euro sind bis Jahresende drin. Voraussetzung dafür ist ein freundlicher Gesamtmarkt. 

 



Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0