DER AKTIONÄR Magazin >> jetzt testen
Foto: https://media.daimler.com:443/marsMediaSite/Media/XfmI54IKs08797fe7Y9DFhjnYsq1MlCgRYVi563tKOP27pc2wQ958H05J1Ec8686/43935443
03.11.2020 Jochen Kauper

Daimler-Aktie mit starkem Comeback!

-%
Daimler

Die Daimler-Aktie litt in den vergangenen Tagen unter der Schwäche des Gesamtmarktes. Am Dienstag geht es mit dem Papier wieder rasant nach oben. DER AKTIONÄR bleibt für die Aktie positiv eingestellt. Der Ausbau der Elektromobilität geht voran, die Factory56 zeigt die Richtung an: Mehrere Plattformen in einem Werk und das hocheffizient.

„Die Aktie von Daimler hat am 30.10.2020 ihren eingeschlagenen Aufwärtsmodus bestätigt. Zudem verlaufen nun sämtliche Bollinger-Bänder innerhalb dieses Trends. Die Volatilitätsbandbreite beträgt aktuell 50,70 €uro bis 44,01 Euro. Die meisten markttechnischen Indikatoren (MACD, RSI, Momentum, …) zeigen sich neutral. Allerdings signalisiert der übergeordnete Ichimoku-Indikator eine Fortsetzung des aktuellen Aufwärtsmodus. Damit könnte das Obere Bollinger-Band bei rund 51 Euro bald angelaufen werden. Das Halten der Doppelunterstützung am 30.10.20 (42,48 €uro) war ein wichtiges Signal“, sagt Charttechnik-Experte Martin Utschneider von Donner & Reuschel.

Daimler (WKN: 710000)

DER AKTIONÄR bleibt für Daimler positiv gestimmt und hatte zuletzt zwei Kauflimits platziert. Das erste wurde bei 45,50 Euro in den Markt gelegt. Das zweite bei 43,50 Euro.

Kursziel 55,00 Euro.

Hinweis auf Interessenkonflikte gemäß §34b WpHG: Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die durch die durch die Publikation etwaig resultierende Kursentwicklung profitieren: Daimler.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Daimler - €

Buchtipp: Future Angst

Welche aktuellen Ängste prägen uns? Mit welchen Ängsten waren die Menschen in der Vergangenheit konfrontiert, als es die heutigen Technologien noch nicht gab? Warum mischen wir heute im Wettbewerb der Kulturen um neue Technologien nicht ganz vorne mit? Welche Maßnahmen müssen wir ergreifen, um neue Technologien nicht als etwas Beängstigendes und Feindseliges zu betrachten, sondern als ein Mittel zur Lösung der großen Probleme der Menschheit? Innovationsexperte Dr. Mario Herger stellt in „Future Angst“ die entscheidenden Fragen in Bezug auf Technologie und Fortschritt und zeigt professionelle und zukunftsweisende Lösungen auf. Mit seinem Appell „Design the Future“ bietet Herger einen unkonventionellen und transformativen Ansatz für ein neues, human geprägtes Mindset.
Future Angst

Autoren: Herger, Mario
Seitenanzahl: 528
Erscheinungstermin: 19.08.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-771-1